hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
SuPerNova
Beiträge: 159
5. Mär 2003, 09:45
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute, PS Drucker und OS X


Hallo

ich habe hier einen etwas älteren GCC Drucker. Wenn man nun von OS X 10.2 auf diesen Drucker druckt (klar, was sonst), sind bei jedem Schriftschnitt die Umlautzeichen (Punkte) verschoben.

Hat hier jemand schon mal was ähnliches gehabt, oder eine gute Idee?
Auf anderen Drucker funktioniert es allerings.

Greez
-------------------------------------
computing in the name of the root.
Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
5. Mär 2003, 10:17
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #26969
Bewertung:
(695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute, PS Drucker und OS X


Hat der Printer evtl. eigene Fonts im Speicher?


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#26959] Top
 
SuPerNova
Beiträge: 159
11. Mär 2003, 00:21
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #27638
Bewertung:
(695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute, PS Drucker und OS X


Hi Dave

Ja hat er, aber es passiert bei allen Schriften. Ist er ev. irgendwie zu alt? Oder ist das zu banal?

Christoph

-------------------------------------
computing in the name of the root.
als Antwort auf: [#26959] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
11. Mär 2003, 09:48
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #27662
Bewertung:
(695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute, PS Drucker und OS X


Mmmh

Also es gibt da neu Reihe von Möglichkeiten:

Möglichkeit 1:
Die Fonts werden an den Drucker gesendet aber durch diesen ersetzt

Möglichkeit 2:
Die Fonts, die im System des Macs sind, haben keine Umlaute (was ich aber nicht vermute).

Was man ausprobieren könnte:
Eine andere PPD zuweisen. Und zwar eine, die keine Fonts drin hat, ich denke hier an die Adobe Distiller PPD, die Du im Acrobat unter Xtras finden solltest.

grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#26959] Top
 
X