hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
spartacus1971
Beiträge: 1
8. Mär 2004, 20:11
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umstellung von 2.02 CE auf 3.0 CE Probleme mit Moiré in den Bilder


Hallo,

ich habe eine Frage: eine Kundin von uns hat ihr INDESIGN geupdatet, seitdem haben wir im Druck ein Moiré in den Bilder. Kann es sein, dass gewisse Einstellungen in INDESIGN 3.0 CE getroffen werden müssen, um dieses zu vermeiden. (Ich muss mal so doof fragen, weil ich selbst kein INDESIGN nutze . . .)

Die an uns gelieferten PDF-Daten wurden vor der Umstellung mit der ADOBE PDF LIBRARY 5.0 erstellt, die nach der Umstellung mit ADOBE PDF LIBRARY 6.0. Wäre es dort nicht sinnvoller, auf den Distiller 6.01 umzustellen?

Gruß
Matthias Top
 
X
Uwe Laubender S
Beiträge: 3744
9. Mär 2004, 11:44
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #74274
Bewertung:
(422 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umstellung von 2.02 CE auf 3.0 CE Probleme mit Moiré in den Bilder


Hallo, Matthias!

Moire in den Bildern? Da gibts mehrere Möglichkeiten:

1. Downsampling der Auflösung von "technischen" Strukturen
2. Verlustreiche Kompression durch beispielsweise JPEG der Daten
3. Rastereinstellungen, die im Bild mitgespeichert werden und die nicht vom RIP überschrieben werden

Ich bezweifele allerdings, daß dies mit der PDF-Library 6 zu tun hat.

Gruß,

Uwe Laubender
als Antwort auf: [#74174] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Mär 2004, 17:17
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #74496
Bewertung:
(422 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umstellung von 2.02 CE auf 3.0 CE Probleme mit Moiré in den Bilder


Hallo Uwe,

Danke für die schnelle Antwort, ich habe auch noch festgestellt, dass unterschiedliche Daten verwendet wurden . . .

Gruß
Matthias
als Antwort auf: [#74174] Top