hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Gopal Das S
Beiträge: 396
5. Aug 2003, 16:52
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umstieg auf ACROBAT 6 - Ja/Nein?


In der Theorie weiss ich um die Vorteile des neuen ACROBAT 6 für die Druckvorstufe und wir beabsichtigen zu gegebener Zeit von 5 auf 6 umzusteigen. Frage an die Vortester: empfielt es sich so schnell wie möglich auf die 6-er zu gehen oder gibt es noch Vorbehalte? Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
5. Aug 2003, 17:35
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #46238
Bewertung:
(234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umstieg auf ACROBAT 6 - Ja/Nein?


Hallo Herr Das,

das was ich jetzt sage ist meine persönliche Einschätzung.

Adobe hat mit dem Acrobat 6.0 Professional Programmpaket einen entscheidenden Schriftt in Richtung gesteigerter Prepress-Funktionalität getan.
Die Software beinhaltet aber auch deutlich mehr Änderungen als auf den ersten Blick zu erkennen ist. Ich will nicht behaupten dass sie komplett neu geschrieben wurde aber es wurden von Adobe doch intern massive Änderungen durchgeführt.
Ein solch massiver Eingriff in eine Software bleibt nicht ohne Folgen. Und so wie bei den letzten Programmversionen auch schon, zeigt sich wieder einmal, dass ein Software-Hersteller aufgrund der enormen Komplexität heutiger Produkte nicht mehr in Lage ist eine fehlerfreie Software mit einem x.0 Release auszuliefern.
Ich will nicht sagen, das man mit Acrobat 6.0 Professional nicht produzieren kann aber man muss seine Kinderkrankheiten, konzeptionellen und Implementierungs-bedingten Schwächen ganz genau kennen, um sicher damit arbeiten zu können.

Sofern man also nicht zwangsweise auf Acrobat 6.0 umsteigen muss, ist es vielleicht keine so schlechte Ideee erst einmal weiter auf eine 5.0.5 Version zu setzen (die ja auch Mac OS X kompatibel ist). Dies gilt vorallem für Anwender die viele der in Acrobat 6.0 geschaffenen Prepress-Funktionen eh schon lange in Form von Plug-Ins besitzen. Wenn dann eine 6.0.1 oder wie auch immer heissende Version verfügbar ist, dann ist sicherlich der richtige Zeitpunkt für den Umstieg.

Diejenigen die nicht bis dahin warten wollen oder können sollten sich an geeigneter Stelle das notwendige Knowhow beschaffen, um nicht in die Fallen zu tappen die sich jetzt noch teilweise auftun.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#46230] Top