hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
UK
Beiträge: 431
11. Aug 2003, 14:13
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(912 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unix Server und OS X


Hi,
wir haben einen Unix Server.
Unter 10.2.6 kommt es vor, das Ordner nicht angezeigt werden.
z.B. Im Ordner Leo Eingang wird eine Datei übertragen. Wenn ich nun den Order Leo Eingang öffne ist die Datei nicht zu sehen! Gehe ich an einen anderen Rechner (OS 9.2) ist die Datei zu sehen!?
Nur wenn ich unter OS X das Volumen entferne und mich neu wieder anmelde kann ich die Datei sehen. Dieses passiert nicht oft, aber immer öfter.


und tschüss
HARRY Top
 
X
Jappl
Beiträge: 501
11. Aug 2003, 16:12
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #46919
Bewertung:
(912 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unix Server und OS X


Hallo,

von diesem Problem habe ich schon öfter gehört. Es scheint da ein Problem zwischen UNIX und OSX zu geben.

Welches Unix verwendet Ihr? Ich habe hier Solaris 8 und 10.2.6 und habe hier keine Probleme damit.

Gruß
Jappl

"They say the win2000 CD play satanic voices, when you play it backward. Oh, thats nothing, it installs win2000 when you play it forward."
als Antwort auf: [#46898] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17211
11. Aug 2003, 17:31
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #46941
Bewertung:
(912 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unix Server und OS X


Hallo,

das ist ein Grundsätzliches Problem des OS X FInders, der rafft nicht viel von dem was nicht von ihm selbst veranlsst wird. Soll heissen, das Programme die per Terminal Datreien erzeugen oder bewegen (zB. Backups per Dejavu oder diverse DVD-tools die auf Unix Engines aufbauen), oder auch aus der Ferne angestossene Dateioperationen, vom Finder einfach z.T. Stundenlang nicht wahrgenommen werden.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#46898] Top
 
UK
Beiträge: 431
11. Aug 2003, 20:43
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #46958
Bewertung:
(912 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unix Server und OS X


Hi Jappl,
Welches Unix... gute Frage. Haben vor kurzem neuen Server bekommen. Das Unix läuft unter Windoff. Muß ich nachfragen. Wir haben da einen der den Server betreut. Aber momentan habe ich Urlaub :-)))))

Hi Thomas,
hast Du ne Lösung oder muß ich damit leben?
So nun arbeitet und schwitz nicht so viel ;-)


und tschüss
HARRY
als Antwort auf: [#46898] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17211
11. Aug 2003, 21:03
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #46959
Bewertung:
(912 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unix Server und OS X


Hallo Harry,


außer MacVoodoo fällt mir da auch nix mehr ein:
Ordner auf - Ordner zu - Ordner Auf - umsortieren - Ordner zu - ...

Ich hab hier gerade einen Ordner in den ich per DVD2oneX eine DVD hineinerzeugt habe.
Unmittelbar nach dem Starten des Prozesses hab ich den vom Programm erzeugten VIDEO_TS Ordner aufgedreht um zu schauen ob sich was tut. Seit dem behauptet er im Finder er wäre 15,3 MB groß, in ihm liegen u.a. 4 VOB files a 1GB. Und der eigentliche Hammer, der Überordner in dem direkt nur der erzeugte VIDEO_TS Ordner liegt, zeigt die Größe mit 4,36GB korrekt an - und das seit Freitag!

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#46898] Top
 
X