hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Melanie
Beiträge: 12
29. Jan 2003, 21:28
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


Gibt es einen Tastaturbefehl für das manuelle Unterschneiden in XPress 5, wie es bis anhin mit «Befehl + Shift + C» usw. gemacht werden konnte? Top
 
X
gerrie25
Beiträge: 112
29. Jan 2003, 23:14
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #23111
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


Hallo, ich habe im Moment nur Quark für Windows zur Hand.
Unterschneiden: Strg+Umschalt+, bzw. Strg+Umschalt+Alt+,
Sperren: Strg+Umschalt+. bzw. Strg+Umschalt+Alt+.
Gruß Gerrie
als Antwort auf: [#23093] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
30. Jan 2003, 00:41
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #23126
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


Hi Melanie,

ich denke die Kürzel sind nicht identisch. Meines Wissens sollte es auf Apfeltaste+Shift+x und Apfeltaste+Shift+y liegen, um die Schrittweite zu ändern kannst Du dann noch die Wahltaste dazu drücken. Ich hoffe das stimmt auch noch, wenn nicht dann melde Dich bitte noch einmal ich habe das jetzt nicht durchprobiert.
Ich hoffe das hilft.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#23093] Top
 
Melanie
Beiträge: 12
31. Jan 2003, 18:18
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #23411
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


Hallo Gerrie und Conny

Vielen Dank, funktioniert aber leider nicht in XPress 5. :-( Habt ihr noch andere Ideen? Ich habe schon jegliche Tastenkombinationen ausprobiert, ohne Erfolg.

Schöne Grüsse
Melanie
als Antwort auf: [#23093] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
31. Jan 2003, 18:51
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #23414
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


Hi Melanie,

welche 5er Version hast Du denn genau, die Kürzel differieren von Version zu Version. Ich habe noch eine Anfrage an das CallCenter von Quark laufen und denke einmal Anfang der nächsten Woche etwas von den Jungs zu hören.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#23093] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Feb 2003, 14:26
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #23463
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


Hallo Conny

Glaube ist 5.0, sicher kann ich's dir aber erst Montag sagen.

Vielen Dank & Gruss
Melanie
als Antwort auf: [#23093] Top
 
böc
Beiträge: 842
4. Feb 2003, 12:30
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #23657
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


XPress 5.01, Macintosh:

Apfel + Shift + ä = Unterschneidung minus

Apfel + Shift + $ = Unterschneidung plus

in Zehnerschritten.

In Einerschritten einfach zur Apfel-Taste zusätzlich noch die alt-Taste drücken.

Ganz schön kompliziert und fehleranfällig, was?
Mann/frau muss gegenüber der 4er-Version auf die Tastatur schauen und auch noch die Maus loslassen ...

böc
Magical Mister Mac
als Antwort auf: [#23093] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
4. Feb 2003, 12:59
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #23661
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


Hi Leute,

da war der Böc doch einfach schneller als ich...
Leider habe ich nicht wie erwartet am Montag ein Mail aus dem CallCenter bekommen, aber nach der Lektüre des letzten Postings denke ich Böc hat recht - ich meine ich habe das so in diesem Zusammenhang schon gehört.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#23093] Top
 
Melanie
Beiträge: 12
4. Feb 2003, 22:54
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #23718
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


Hallihallo,

vielen Dank! Werde es morgen gleich mal ausprobieren. Hat sich anscheinend ziemlich «verändert», aber Hauptsache es klappt.

Gruss, Melanie
als Antwort auf: [#23093] Top
 
Melanie
Beiträge: 12
5. Feb 2003, 22:35
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #23830
Bewertung:
(1889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Unterschneiden mit Tastaturbefehl


Hallihallo,

funktioniert also super. Vielen Dank nochmals!

Gruss
Melanie
als Antwort auf: [#23093] Top
 
X