hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
beatzingg
Beiträge: 27
23. Dez 2002, 21:37
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 10.2.3


Gestern habe ich das 10.2.3 via Softwareaktualisierung aktualisiert. Jetzt habe ich folgendes Problem. Wenn ich wieder nach neuer Software suche via Software aktualisierung bringt er mir immer weider itunes3.0.1 sol ich aktualisieren. Aber dieses Itunes ist bereits installiert. Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
23. Dez 2002, 21:39
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #20119
Bewertung:
(1196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 10.2.3


installier es ruhig mal. schaden kann es ja nicht. bis jetzt hatte ich noch nie ein probelm, wenn ich ein update 2mal installiert hab. ich denke, dir fehlen die sog. quittungen unter /library/receipts/

Grüsse David Uhlmann

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#20117] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
23. Dez 2002, 22:09
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #20120
Bewertung:
(1196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 10.2.3


Lieber Dave

Das habe ich bereizs gemacht doch es hat leider nichts gebracht. Aber danke trotzdem und schöne Weihnachten
als Antwort auf: [#20117] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
23. Dez 2002, 23:14
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #20125
Bewertung:
(1196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 10.2.3


Hallo,

bei mir dasselbe Problem - nach dreimaligem installieren ist der Zustand unverändert: Vorschlag iTunes "upzudaten"?

als Antwort auf: [#20117] Top
 
otis
Beiträge: 459
24. Dez 2002, 09:38
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #20137
Bewertung:
(1196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 10.2.3


hallo

jo, bei mir ist das genauso. finde das aber gar nicht tragisch schließlich muss ich es ja nicht installieren… denke, dass sich apple bald darum kümmern wird...

schöne weihnachtsgruße
otis
als Antwort auf: [#20117] Top
 
Lukas M.
Beiträge: 301
24. Dez 2002, 14:42
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #20144
Bewertung:
(1196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 10.2.3


Während iTunes bei mir im 10.2.2 als Update angezeigt wurde, weil ich das Programm auf der Harddisk in einem Unterordner versorgte (und nicht auf der oberster Ebene von Applications), scheint es sich nun offenbar um einen Updater Bug von 10.2.3 zu handeln.

Lösung: Einfach das Update vorläufig deaktivieren.

Beste Grüsse
--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#20117] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
25. Dez 2002, 16:00
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #20162
Bewertung:
(1196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 10.2.3


Hallo liebe Leute,

das Problem betrifft nur die nicht-englischsprachigen iTunes-Updates und auch nur die, die aud 10.2.3 aktualisiert haben.
Probiert folgendes: Lasst Euch mit Ctrl-Klick auf das iTunes-Programm unter Applications die Paketinhalte zeigen. Dann weiter bis: Contents/Resources/german.lproj/infoplist.strings

Wieder mit Ctrl-Klick öffnen, dann mit TextEdit öffnen und dort die richtige Version von iTunes eintippen, nämlich 3.0.1. Zur Zeit steht da 3.0b4 oder b3.

Jetzt müsste es okay sein.

Dirk V.

Gegenfrage: Ich werde aufgefordert, Classic zu aktualisieren. habt Ihr das schon getan? Gab's Probleme?

Dirk V., Köln
als Antwort auf: [#20117] Top
 
Lukas M.
Beiträge: 301
25. Dez 2002, 17:31
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #20165
Bewertung:
(1196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 10.2.3


> "Gegenfrage: Ich werde aufgefordert, Classic zu aktualisieren. habt Ihr das schon getan? Gab's Probleme?"

Aktualisiert werden: Classic Support, AppleShare, InputSprocket Classic (gemäss Installer Observer). Kein Problem.

beste Grüsse
--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#20117] Top
 
X