hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Voegie
Beiträge: 104
7. Aug 2002, 11:31
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(767 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 2.01 Indesign


Hallo nochmal,
nachdem einige das Update der von Indesign bereits nutzen wollte ich das auch gerne haben,

Voreinstellungen -> Updates -> hat keins gefunden, nur einen aktuellen SVG-Viewer,

wie geht das bitte
der Voegie Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
7. Aug 2002, 19:21
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #8864
Bewertung:
(767 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 2.01 Indesign


Hallo

Meinst du das Update auf InDesign 2.01? Das ist ein sogenannter Patch, den du dir von der Adobe-Homepage (unter den Downloads) herunter laden kannst. Nach dem Download beendest du alle Programme und startest den Installer. InDesign wird automatisch auf 2.01 geupdatet, da brauchst du gar nichts weiter zu tun.

Mit freundlichen Gruessen
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#8818] Top
 
Voegie
Beiträge: 104
8. Aug 2002, 15:37
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #8925
Bewertung:
(767 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 2.01 Indesign


Hi,
kann leider keinen funktionierenden Link finden, der mich zu dem Update führt, da ist nur das Adobe Update Teil, was aber irgendwie nichts bringt

kann ich evtl. eine URL haben??

THX Voegie
als Antwort auf: [#8818] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
8. Aug 2002, 16:23
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #8929
Bewertung:
(767 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Update 2.01 Indesign


Klar habe ich dir eine URL:

InDesign 2.01 für Macintosh
http://www.adobe.com/support/downloads/product.jsp?product=31&platform=mac

InDesign 2.01 für Windows:
http://www.adobe.com/support/downloads/product.jsp?product=31&platform=win

Du musst dir aber bewusst sein, dass dies nur ein Update für InDesign 2.0 ist. Wenn du also mit InDesign 1.5 arbeitest, wird dir der Patch nichts nützen. In diesem Falle musst zuerst InDesign 2 käuflich erwerben.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#8818] Top
 
X