hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
pixelwerk
Beiträge: 14
10. Apr 2003, 11:09
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

VERFLIXTE FEHLERMELDUNG IN IM MAIL 1.2.3


GRüEZI MITENAND
BEKOMME BEIM ABSENDEN VON MAILS MIT DATEIANHANG AM SCHLUSS IMMER EINE LäSTIGE FEHLERMELDUNG, NäMLICH DASS DAS MAIL NICHT üBER DEN ACCOUNT VERSENDET WERDEN KANN. STIMMT ABER NICHT DAS MAIL WIRD TROTZDEM VERSENDET. DAS HEISST ES FUNKTIONIERT, ABER ICH BEKOMME DOCH JEDESMAL DIESE VERFLIXTE FEHLERMELDUNG.UND DAS MIT ALLEN ACCOUNTS.
WER IST DA KOMPETENT UND SACHKUNDIG?
DANKE
MICHAEL Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
10. Apr 2003, 11:14
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #31439
Bewertung:
(1157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

VERFLIXTE FEHLERMELDUNG IN IM MAIL 1.2.3


Also, wir probieren das mal.

Zuerst mal folgende Frage:
Mit welchem Provider gehen Sie ins Netz? Und welchen SMTP-Server haben Sie angegeben?

Ich habe bei http://www.macuser.co.uk gelesen, dass Mail scheinbar bei POP3 Verbindungen immer wieder einen Hangup-Bug vorführt. Daher könnte das einfach drüberspielen des letzten Updates auch schon helfen (Mail wird mit den Apple-Upates upgedatet).


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

|Mac OS X Integration & Schulung]
als Antwort auf: [#31438] Top
 
pixelwerk
Beiträge: 14
10. Apr 2003, 12:03
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #31456
Bewertung:
(1157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

VERFLIXTE FEHLERMELDUNG IN IM MAIL 1.2.3


HALLO DAVE
DANKE FüR DEIN INTERESSE.
ALSO,
PROVIDER:
FREESURF.CH BEZIEHUNGSWEISE ADSLPLUS.CH
üBER ETHERNET VERBINDUNG.
SMTP SERVER:
SMTP.FREESURF.CH ODER JE NACH ACCOUNT ANDERE, MIT UND OHNE KENNWORT IDENTIFIZIERUNG, DIE FEHLERMELDUNG IST ABER BEI ALLEN ACCOUNTS DURCHGEZOGEN, WECHSELN BRINGT NICHTS.
BETREFFEND SOFTWARE AKTUALISIERUNG SOLLTE ICH AUF DEM NEUSTEN STAND SEIN, IST AUF JEDEN FALL NICHTS NEUES VERFüGBAR.
GRUSS MICHAEL
als Antwort auf: [#31438] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
10. Apr 2003, 12:07
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #31458
Bewertung:
(1157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

VERFLIXTE FEHLERMELDUNG IN IM MAIL 1.2.3


Hi Michael,

Na, da hast Du schon die Dinge ausprobiert, die ich Dir sagen wollte. Das mit dem Udapte: Ich habe selber bei mir die Erfahrung gemacht, dass ein erneutes Aufspielen, auch drüberspielen genannt, hie und da Probleme lösen kann. Also ich würde mir das letzte Udpate noch mal vom Netz http://www.apple.com/macosx/downloads Sektion Apple ziehen und es noch über die bestehende Installaion schreiben lassen. Vielleicht hilft es was...

grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

|Mac OS X Integration & Schulung]
als Antwort auf: [#31438] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Apr 2003, 20:02
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #31520
Bewertung:
(1157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

VERFLIXTE FEHLERMELDUNG IN IM MAIL 1.2.3


HALLO DAVE
DANKE FüR DIE TIPPS,
HAT ABER NICHTS GEBRACHT HABE DAS 10.2.4 UPDATE NOCHMALS DURCHGESPIELT.
AUCH DAS DEAKTIVIEREN VON NORTON SECURITY BRINGT KEINEN ERFOLG.
NAJA VIELLEICHT EINFACH EINE LAUNE DES COMPUTERS DIE DANN MAL WIEDER VERSCHWINDET. PROBIERE BEI ZEIT MAL NOCH AUS OB DAS PROBLEM BEI DER 9ER UMGEBUNG AUCH EXISTIERT.
BESTEN DANK
MICHAEL
als Antwort auf: [#31438] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9240
10. Apr 2003, 20:44
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #31522
Bewertung:
(1157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

VERFLIXTE FEHLERMELDUNG IN IM MAIL 1.2.3


Hallo Pixelwerk,

könntest Du mal Deine Feststelltaste lösen.
Großschreibung gilt als Schreien im Internet
und ist sehr schlecht lesbar. Mich störts
jedenfalls.


Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#31438] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
10. Apr 2003, 23:27
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #31526
Bewertung:
(1157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

VERFLIXTE FEHLERMELDUNG IN IM MAIL 1.2.3


@ Dirk: danke!

@ Pixelwerk: OS X 10.2.5 ist da. Lade das mal runter und schau, obs besser wird. Bei Erfolg / "Nichterfolg" >> bitte hier posten!


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

|Mac OS X Integration & Schulung]
als Antwort auf: [#31438] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Apr 2003, 15:39
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #31616
Bewertung:
(1157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

VERFLIXTE FEHLERMELDUNG IN IM MAIL 1.2.3


hallo
tja also lasst euch flüstern, 10.2.5 hat auch nicht gewirkt, aber danke für den tipp.

betreffend dirk und SCHREIEN IM INTERNET, ist es halt so, dass ich sooo ein ruhiger typ bin und das im internet mit schreien und grosser klappe wirklich schön ausleben kann.
aber hast schon recht.
gruss
michael
als Antwort auf: [#31438] Top
 
pixelwerk
Beiträge: 14
12. Apr 2003, 12:27
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #31656
Bewertung:
(1157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

VERFLIXTE FEHLERMELDUNG IN IM MAIL 1.2.3


Das Problem existiert nur bei Mail, in der Classic Umgebung mit Outlook gehts.
Ist auch komisch das im Aktivitätsfenster von Mail die "Uhr" immer gleich auf 99% hochschnellt.
Wie gesagt die Fehlermeldung kommt nur mit Dateianhängen.
Lässt sich wahrscheinlich nicht ändern, nehme an das sind feste Komponenten in den Systemen die nicht Hundertpro zusammenspielen.
Es Grüsst
pixelwerk/michael
als Antwort auf: [#31438] Top
 
X