hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
tag S
Beiträge: 116
29. Aug 2003, 16:23
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verbindung zum File-Server getrennt


Hallo Forum

Haben ein kleines Netzwerk. Bestehend aus:
G4 DP 450Mhz OS 9.1 dient als Server und Arbeitsstation
G3 300Mhz OS 9.0.4 dient als Mail-, ISDN- und Scannstation
G4 PB G4 OS 10.2.6 dient als Arbeitsstation

Wenn ich mich nun vom PB am Server anmelde und dann für längere Zeit nichts mehr mache (so ca. 2 Stunden) und danach auf den Server zugreiffe, dann kommt der nette, bunte Ball. Leider dauert dies dann für mindestens ca. 60 Sek. an und der Finder ist somit blockiert. Danach meldet er "Verbindung zum FileServer wurde unerwartet beendet. . . ) Wenn ich anschliessend wieder auf den Server zugreiffe (habe ihn als Favoriten) mountet er ohne Probleme.

Warum verliert er die Verbindung? Und kann ich den "Netz-Scann" abbrechen?

Danke für nen Tipp
tag Top
 
X
Max Wyss
Beiträge: 532
29. Aug 2003, 20:20
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #49261
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verbindung zum File-Server getrennt


Wenn ein Rechner in den Schlafmodus geht, hängt er auch sämtliche Netzwerk-Verbindungen ab. Darum ist ein Neu-Einloggen immer problemlos.

Max Wyss.
als Antwort auf: [#49233] Top
 
tag S
Beiträge: 116
1. Sep 2003, 08:53
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #49371
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verbindung zum File-Server getrennt


Ja aber kann ich denn die Suche nach dem verlorenen Server nicht beenden? Apfel-Punkt geht jedenfalls nicht.

Danke
tag
als Antwort auf: [#49233] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
1. Sep 2003, 10:17
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #49376
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verbindung zum File-Server getrennt


Hi Tab

Nein, leider ist das eine der ganz grossen Probleme im OS X Finder. Aber ich habe gesehen, dass Du einen 9.1 Rechner als Server einsetzt. Ich hatte auch schon diverse Male die gleichen Probleme, irgendwie scheint OS 9.1 Probleme mit dem AppleTalk Protokoll zu haben, wenn ein OS X Rechner darauf zugreift. Nun, ich würde es mal probieren, einen OS X Rechenr als Server zu nehmen, funktioniert sowieso viel besser und schneller. Und mit SharePoints, einer Shareware, kannst Du beliebige Orte auf dem Mac im Netzwerk freigeben.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#49233] Top
 
tag S
Beiträge: 116
1. Sep 2003, 10:57
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #49381
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verbindung zum File-Server getrennt


Hi Dave

Ja, den "Server" möchte ich als nächstes umrüsten. Bin halt einfach noch am Erfahrungen sammeln mit dem PB. Denke dass ich bis Mitte Herbst soweit bin. Gut zu wissen, dass ich da ein super Forum im Rücken habe. Muss mal wieder gesagt sein: "Super Sache dieses Forum, Danke an alle!"

Gruss
tag
als Antwort auf: [#49233] Top
 
X