hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

laba S
Beiträge: 142
19. Mär 2004, 10:13
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(785 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verschachtelte Objekte auswählen


Hallo,
wie kann man Objekte die unter anderen Rahmen liegen auswählen ohne die oberen Objektrahmen zu verschieben? (Quark 5, Mac 9.2)

Helmut Top
 
X
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5108
19. Mär 2004, 10:48
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #75783
Bewertung:
(785 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verschachtelte Objekte auswählen


Hallo Helmut,

dafür gibt es einen Tastenkürzel.
Mac: Befehl- + Wahl- + Umschalttaste + Mausklick(s)
Win: Strg- + Alt- + Shifttaste + Mausklick(s)

Auf diese Weise kannst Du Dich durch die Rahmen hindurchklicken zum nächstunteren. Mit mehrfachem Klicken kommst Du zu tieferen Rahmen.

Willst du einen Rahmen anschließend mit der Maus verschieben, so musst Du die Maus ca. eine halbe Sekunde gedrückt halten. Der Rahmen ist zwar sonst aktiviert, kann aber nicht mit der Maus bewegt werden. Ein Verschieben/Verändern über die Maßpalette ist natürlich möglich.

Alternativ kannst Du in XPress 5 Ebenen anlegen und die Rahmen auf einzelne Ebenen verteilen. So kannst Du einfach eine Dich störende Ebene ausblenden, um an tiefer liegenden Elementen zu arbeiten.

Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#75768] Top
 
laba S
Beiträge: 142
19. Mär 2004, 11:27
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #75791
Bewertung:
(785 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verschachtelte Objekte auswählen


Danke Jens. Super für deine schnelle Antwort. Echt cool.

Helmut
als Antwort auf: [#75768] Top