hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
oliver becker S
Beiträge: 2
28. Feb 2003, 11:15
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(916 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verschiedene PDF Datei-Größen


Moin!
Warum ist das eigentlich so, daß bei Erstellung von PDFs verschieden große PDFs rausbekommt, je nachdem, ob man direkt aus ID2 exportiert oder den Umweg über eine Postscript-Datei mit Distiller nimmt?
Die Einstellungen bei der jpek-Kompression sind ansonsten gleich...

so long
oli Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
28. Feb 2003, 11:41
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #26438
Bewertung:
(916 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verschiedene PDF Datei-Größen


Hallo Oliver

Das hat verschiedene Gründe:
Ein Grund kommt daher, dass direkt exportierte PDF-Daten mit sogenannten CID-Fonts exportiert werden, die mit 2 Bye codiert sind. Dies geschieht darum, weil InDesign intern auf Unicode basiert. Da die Schriften jetzt alle mit 2 Byte codiert sind, ist es auch logisch, dass die resultierende Datenmenge häher ausfallen wird.

Des weiteren muss man sich bewusst sein, dass ein PDF-Export mit dem eigentlichen Konvertieren von einer PostScript- zu einer PDF-Datei nichts mehr zu tun hat. Werden PDF aus InDesign direkt exportiert, werden diese mit der InDesign-internen PDF-Library quasi direkt "gespeichert" InDesign codiert die PDF-Daten nicht genau gleich, wie dies ein Distiller tut. So werden zum Beispiel in einer exportierten PDF-Datei massenweise FormXObjects vorkommen. Ausserdem kann eine direkt exportierte PDF-Datei weitere Elemente enthalten, die eine distillte PDF-Datei nicht ohne Mehraufwand enthalten kann, wie zum Beispiel Verknüpfungen, Lesezeichen usw. Diese können eine Datei ebenfalls schwerer machen.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
ulrich-media
InDesign- und PDF-Integration
als Antwort auf: [#26431] Top
 
oliver becker S
Beiträge: 2
28. Feb 2003, 11:49
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #26442
Bewertung:
(916 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verschiedene PDF Datei-Größen


Hallo Michel!
Danke für die ausführliche Antwort!!!!!
In einer PS-Datei sind keinerlei Verknüpfungen enthalten, oder?

so long
oli
als Antwort auf: [#26431] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
28. Feb 2003, 17:37
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #26481
Bewertung:
(916 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Verschiedene PDF Datei-Größen


Hallo Oliver

Das ist korrekt, Verknüpfungen werden daher im InDesign-Export erstellt.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
ulrich-media
InDesign- und PDF-Integration
als Antwort auf: [#26431] Top
 
X