hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Godwi
Beiträge: 1
24. Mai 2004, 19:00
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(342 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Von A 0 nach A 4 - Was geht hier schief?


Hallo,

ich habe ein Problem, das früher keines war.

In der Vergangenheit hatte ich niemals Schwierigkeiten, aus QuarkXPress 4.1 für Windows eine pdf-Datei über Acrobat 4.0 zu erzeugen. An meinem neuen Rechner steht mir Acrobat 4.0 nicht mehr zur Verfügung, dafür aber 6.0.

WAS ICH TUN MÖCHTE: Ich habe in QuarkXPress ein Plakat im Format DIN A 0 konstruiert, von dem eine Kollegin eine Vorschau zum Korrekturlesen benötigt. Deshalb möchte ich eine pdf-Datei im Format DIN A 4 haben - also eine Datei, die nur 25 % des Originals misst.

WIE ICH VORGEHE: Ich öffne mein Dokument in Quark. Dann gehe ich über "Datei" in die Option "Drucken". Dort stelle ich als Drucker "Adobe PDF" ein. Unter den Eigenschaften für "Adobe PDF" wähle ich unter "Adobe PDF-Seitengröße" das Format A 4 aus. Parallel dazu trage ich im Untermenü "Installieren" des Druckmenüs unter "Verkleinern/Vergrößern" 25 % ein. Als "Seitenpositionierung" gebe ich "Zentriert" an. Unter "Voransicht" lese ich dann für "Papiergröße" die Maße "B: 209,9 mm" und "H: 297,04 mm". Unter "Dokumentgröße" steht "B: 841 mm" sowie "H: 1189 mm". Im Vorschaufenster decken sich Ausgangs- und Zieldokument.

WAS DANACH PASSIERT: Ich erhalte ein A-4-Dokument, in dem nur im unteren linken Bereich etwa ein Viertel des nun auf A 4 verkleinerten Posters zu sehen sind.

MEIN PROBLEM: Es gelingt mir nicht, das verkleinerte Dokument so zu zentrieren, dass es vollständig zu sehen ist. Unter Acrobat 4.0 hatte ich mit der beschriebenen Vorgehensweise immer Erfolg.

Was kann ich tun? Über einen hilfreichen Tipp wäre ich wirklich froh.

Viele Grüße

Godwi


Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17321
24. Mai 2004, 19:13
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #86984
Bewertung:
(340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Von A 0 nach A 4 - Was geht hier schief?


Hallo,

ich glaube von derlei Phänomenen haben wir hier schon gehört, konnten aber wohl auch nicht wirklich helfen.

Was passiert denn, wenn du nicht zentrierst? sollte in dem Fall, da sich skalierte Seitengröße und Materialgröße gleich sind, nicht wirklich unterscheiden, aber vielleicht hilft's bei dieser Fehlinterpretation des Seitenformates.


MfG

Thomas
als Antwort auf: [#86980] Top