hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
1. Apr 2004, 17:41
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(3878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Von CD starten


Hallo

Ich habe einen Dell Inspiron 8200 und möchte die HD neu formatieren.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich von der CD den Rechner straten kann? Denn nur so bringe ich "c" leer.

Vielen Dank
Andreas Top
 
X
jrandi
Beiträge: 793
1. Apr 2004, 18:44
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #78023
Bewertung:
(3878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Von CD starten


damit du von CD aus booten kannst, musst du im Bios einstellen - eigentlich sollte das heute automatisch gehen, wenn keine diskette eingelegt ist, sollte er im CD-Laufwerk nachsehen. vielleicht CD an die erste stellen nehmen.

gruss
jurg
als Antwort auf: [#78016] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Apr 2004, 19:19
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #78028
Bewertung:
(3878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Von CD starten


Danke Juerg, für den Hinweis.

Kannst du mir sagen, wie ich die CD an die erste Stelle nehmen kann?

Es ist ein Dell-Laptop und das XP-Betriebssystem ist auf einer Dell-CD. Hat das einen Einfluss?

Gruss
Andreas
als Antwort auf: [#78016] Top
 
jrandi
Beiträge: 793
1. Apr 2004, 19:41
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #78030
Bewertung:
(3878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Von CD starten


hi andreas,

ins BIOS kommst Du indem du beim aufstarten die "DEL"-Taste drückst, wie es weitergeht kann ich auch nicht so genau sagen, da es verschiedenste BIOS gibt.

irgendwo sollte es einen "Boot-Sektor" geben und dort ist (oder war) in der regel immer das Diskettenlaufwerk an erster stelle, an 2. oftmals CD und 3. die Harddisk. wenn's in deinem BIOS auch so aussieht, sollte es eigentlich gehen. einfach aufpassen, dass die Harddisk nicht vor der CD aufgeführt ist, denn sonst startet die Kiste einfach ab HD.

Wenn ich mich recht errinnere (habe u.a. einen Dell 5000e) konnte er die Win-CD ohne weiteres lesen, wenn keine diskette im laufwerk. ist aber bereits wieder ne weile her, als ich das "vergnügen" hatte, nach einem HD-Crash, Win2000 aufzusetzen.

übrigens hat das Betriebssystem keinen einfluss auf das Booten, das wird eben im BIOS definiert und nachher gehts zum MBR. erst dann kommt die HD ins Spiel. Bin aber kein Techniker, andere wissen es sicher etwas genauer als ich.

gruss
jurg
als Antwort auf: [#78016] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Apr 2004, 20:12
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #78032
Bewertung:
(3878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Von CD starten


Danke, Du hast mir weitergeholfen. Es ist die F2-Taste, welche in Bios führt und nicht DEL. Dort gehts dann zur Reihenfolgeänderung.

Kenne den Mac besser als Windows, aber hab jetzt ne Menge gelernt.

Der ganze Aufwand übrigens, weil ich Beta-Tester eine grossen Softwareschmiede bin. Das ist dann halt mal den Preis, wenn die nen Mist bauen.

Danke und Gruss
Andreas
als Antwort auf: [#78016] Top
 
jrandi
Beiträge: 793
1. Apr 2004, 20:51
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #78035
Bewertung:
(3878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Von CD starten


sympa, grüsse an die entwickler ;-)

auf pc ist (oder war zumindest) das BIOS immer über DEL erreichbar. Mac kenne ich nicht mehr. hatte eine zeit lang mit MacOS7.1 gearbeitet, ist lange her ;-)

gute zeit und gruss
jurg
als Antwort auf: [#78016] Top
 
X