hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

hexe91
Beiträge: 28
11. Mai 2004, 14:26
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1136 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vorschau bei Bildbearbeitung funktioniert nicht


Hallo,

ich habe einen Mac mit 9.2 und Photoshop 4.0.

Wenn ich Bilder nachträglich korregieren will (Tonwertkorrektur/Helligkeit/Farbballace usw.) funktioniert die Taste mit Vor- und Danach-Blick nicht - also wenn ich was verändere habe ich nicht die Möglichkeit zu sehen ob die Veränderung auch tatsächlich veränderungswürdig ist :o)

Gruss


Hexe91

Top
 
X
hexe91
Beiträge: 28
11. Mai 2004, 19:08
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #84936
Bewertung:
(1134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vorschau bei Bildbearbeitung funktioniert nicht


...Ojemine - kann mir da keiner helfen?

Also habe eben noch mal nachgeschaut - da angeklickte Feld, das eben nichts bewirkt heisst "Vorschau". Nur wenn ich diese Funktion nutzen will, dann zeigt es mir nicht an, wie das Bild ursprünglich ausgesehen hat.

Ich habe da auch noch eine andere Frage: Wenn ich die Bilder der Canon-Digitalkamera auf meinen Rechner (Mac 9.2) öffnet es mir diese nicht automatisch mit dem Photoshop sondern mit dem Pictuer Viewer. Was kann ich machen, dass es mir diese automatisch mit dem Photoshop öffnet?

Vielen Dank im voraus!

Gruss

hexe91
als Antwort auf: [#84882] Top
 
hexe91
Beiträge: 28
11. Mai 2004, 19:09
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #84937
Bewertung:
(1134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vorschau bei Bildbearbeitung funktioniert nicht


...es ist übrigens Photoshop 5.0!
als Antwort auf: [#84882] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
11. Mai 2004, 20:38
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #84951
Bewertung:
(1134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vorschau bei Bildbearbeitung funktioniert nicht


Hi,

so gnaz verstanden habe ich deine Fragen nicht .....aber,

kann es sein, dass deine Effekte nicht so stark ausfallen...und du deshalb nix siehst?

und diene Canaon Bilder......kannst du mit PS öffnen....must es deinem MAC nur sagen..."Öffnen mit..."

und wenn es JPGs sind....mischen sich immer die anderen Programme ein!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#84882] Top
 
hexe91
Beiträge: 28
12. Mai 2004, 09:35
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #85019
Bewertung:
(1134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vorschau bei Bildbearbeitung funktioniert nicht


Hallo gpo,

schön, dass Du Dich gemeldet hast. Ich versuche Dir das Problem mal anhand der Praxis zu beschreiben.

Also ich habe ein Bild und möchte es mit Tonwertkorrektur verändern, wenn ich meine Veränderung durchgeführt habe kann ich normalerweise noch in diesem Menüpunkt durch klicken des Feldes Vorschau schauen, wie es im Ursprung ausgesehen hat. Nur das eben funktioniert nicht - es zeigt mir nur den aktuellen Ist-Zustand an (also das was ich verändert habe). Das mit den zu wenig ausgefallenen Effekten kann ich ausschliessen - habe extra mal ein Extremeffekt ausgetestet - leider mit dem gleichen Ergebnis.

Das mit dem Bilder öffnen habe ich nicht ganz verstanden. Wie sage ich das meinem Mac bzw. wie stelle ich das ein? Es ist eben so, dass wenn ich ein JPG-Bild öffnen will es automatisch mit Picture Viewer geöffnet wird. Ich werde garnicht danach gefragt, mit welchem Programm das Bild geöffnet werden soll.
Kann es sein, dass ich hierzu den JPG-Creator benötige? Oder gibt es da auch ne andere Möglichkeit?
Weiss allerdings selber nicht so genau, was der JPG-Creator bewirkt - vielleicht weisst Du das ja?

Vielen Dank im voraus!

Gruss

Hexe91
als Antwort auf: [#84882] Top
 
Barbara Eckholdt
Beiträge: 585
12. Mai 2004, 10:01
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #85024
Bewertung:
(1134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vorschau bei Bildbearbeitung funktioniert nicht


Hi hexe,

Zum Thema "Öffnen":
Ich habe mir folgende Arbeitsweise angewöhnt: Alias vom Programm angelegt und auf meinem Schreibtisch plaziert. Zu öffnende Dateien werden auf das Alias-Icon gezogen.

Zum Thema Vorschau:
Die von dir genannte Taste "Vor- und Danach-Blick" kenne ich irgendwie nicht. :O) Die Vorschau zeigt tatsächlich nur den aktuellen Stand. Aber Veränderungen kannst du mit im Protokoll-Fenster überprüfen. Dort wird jede Manipulation aufgezeichnet. Mit einem Klick kannst du dort auf jeden vorherigen Zustand zurückgreifen und ebenso wieder nach vorne wandern . Die rückwärts übersprungenen Manipulationen werden grau dargestellt, sind aber immer noch erneut aufrufbar. Erst wenn du bei einem zurückliegenden Zustand mit einer neuen Bearbeitung beginnst, werden sie gelöscht.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Gruß von Barbara
als Antwort auf: [#84882] Top
 
hexe91
Beiträge: 28
12. Mai 2004, 10:12
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #85027
Bewertung:
(1134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vorschau bei Bildbearbeitung funktioniert nicht


Hallo Barbara,

vielen Dank für den "Öffnen-Tip" - das hört sich gut an und ich werde es gleich heute abend mal testen.

Ich bin etwas verwundert, dass das Feld "Vorschau" niemand kennt. Ich weiss, dass es auch die neuste Photoshopversion hat und ich selber arbeite super gerne damit und bin deshalb auch etwas enttäusch, dass das bei mir nicht geht.

Das von Dir beschriebene Protokoll-Fenster kenn ich - nur, das finde ich zum arbeiten in sofern nicht so gut, weil ich da zuerst Tonwertkorrektur durchführen und anschliessend bestätigen muss - ich muss quasi erst wieder aus dem Bearbeitungsprogrammpunkt raus. Es ist doch praktischer wenn ich z. B. Tonwertkorrektur öffne, die Korrektur mache und dann durch das klicken Vorschau ein/aus sehe, wie es ursprünglich ausgesehen hat und dann eben erst auf ok gehe - oder?

Vielleicht weiss ja jemand was ich meine und wie man das eben einstellt, dass es auch funktioniert?!

Aber trotzdem vielen Danke nochmal :o)

Gruss

Hexe91
als Antwort auf: [#84882] Top
 
X