hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
barbagianni S
Beiträge: 486
8. Apr 2004, 17:25
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(434 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wörterbuch als Standard Deutsch setzen.


Hallo .... ich weiss :-)
man startet Indesign ändert die einstellungen und bei den nächste neue dokument bleiben die einstellungen. ....Was bei mir nicht nicht der fall ist.

Wenn ich Check-Spelling auswähle habe ich festgestellt dass es immer die English UK als Koprrektur-Spache gewählt ist.
Wenn ich die Spache in der Dock-Leiste ändere, dann wirkt die änderung nur auf ein Wort und dann springt wieder auf English UK.
D.h. ich kann nicht das ganze Dokument mit der Deutschen-Grammatik checken lassen, obwohl ich in der Preferenze-> dictionary-> German Reformed ausgewählt habe.

weiss jemand was ich noch tuen könnte?

Besten dank
barbagianni Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
8. Apr 2004, 22:46
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #79170
Bewertung:
(434 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wörterbuch als Standard Deutsch setzen.


Du musst die Sprache in der Zeichenpalette einstellen. In den Voreinstellungen stellst Du andere Sachen ein, zum Beispiel die Hersteller der Wörterbücher oder die Anführungszeichen.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#79127] Top
 
barbagianni S
Beiträge: 486
14. Apr 2004, 21:23
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #79851
Bewertung:
(434 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wörterbuch als Standard Deutsch setzen.


Vielen dank!!!
ich hatte alles anderen auf deutsche gesetzt aber eine, die wichtige einstellung , nicht gesehen!

noch einmal herzlichen dank
barbagianni
als Antwort auf: [#79127] Top