hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

andrew
Beiträge: 103
8. Apr 2004, 09:59
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Welches CMYK in Farbeinstellung?


Hallo,

wenn ich bei farbeinstellungen für CMYK Eurostandart oder ISO Coated wähle, müssten doch die Separationseinstellungen in den jeweiligen pröfilen sein? nur leider kann die separationseinstellungen nicht sehen, weil wenn ich auf eigenes CMYK gehe springt es bei mir immer zu Swop coated, (wenn vorher Eurostandart oder iso-coated angewählt werden),
wie sollte die werte im "eigenes CMYK" menü eingestellt werden?
Wieso kann ich bei Druckfarben nur eurostandart wählen, iso coated wird da gar nicht angeboten?
und nachwievor irritiert mich der gesamtfarbauftrag der bei mir gemmesen im inDesign immer bis fast 350% geht, selbst wenn ich ihn auf 200 % einstelle, mit dem maximum schwarz verhält es sich bei mir genauso, wenn ich ihn beispielsweise auf 50% verringere ändert sich in der indesign separationseinstellung der schwarzauszug überhaupt nicht da liegt das maximum schwarz nach wie vor bei 100 %
mich macht das irgendwie verückt, könnt ihr mir helfen?

grüße andrew Top
 
X
boskop  M  p
Beiträge: 3453
14. Apr 2004, 22:22
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #79860
Bewertung:
(769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Welches CMYK in Farbeinstellung?


Hallo Andrew
damit isocoated in der Auswahl der Farbeinstellungen erscheint, musst Du es in den richtigen Ordner kopieren. Suche zb. nach eurocoated, dann findest Du den richtigen Ordner. Falls Du die iso-Profile nicht hast, kannst du sie bei http://www.eci.org runterladen. Lade dann auch gleich ecirgb als Standard-RGB runter.
Bei den Einstellungen für eigenes CMYK gibt es dann nichts mehr zu tüfteln, da Du im CMYK-Farbraum eben isocoated auswählst!
Zum maximalen Farbauftrag: Wie gesagt, den kannst Du mit isocoated gar nicht mehr verändern, aber wenn Du es trotzdem machen würdest, sollte sich dies bei der Umwandlung in CMYK schon auswirken, ebenso das Maximum-Schwarz!?
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#79051] Top