hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Karlis
Beiträge: 96
7. Jan 2004, 19:06
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wer kann mir diese InDesign Datei öffnen???


Hallo,
habe folgendes Problem: Habe ein Backup meiner Daten auf einer DVD-RW gebrannt, nun möchte ich eine InDesig n2 Datei öffnen und es geht nicht!
Die Größe der Datei schein real zu sein, einen Icon hat sie auch - aber öffnen kann ich sie nicht!

Vielleicht könnt ihr es mal Probieren, hier der Link zu der gepackten sit Datei: http://www.2k-i.net/adss.sit

Wäre echt super wenn das jemand hinbekommen würde - es würde mir ne menge Arbeit ersparren es neu zu setzen!

Danke schon mal im voraus!
Karlis Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
7. Jan 2004, 19:20
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #64594
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wer kann mir diese InDesign Datei öffnen???


Hallo Karlis,

ich fürchte, da ist nichts mehr zu machen. Die Datei weist intern definitiv nicht den Header einer gültigen Adobe InDesign 2 Datei auf. Entweder ist sie speziell verschlüsselt worden oder es ging der erste Teil durch einen Schreib-/Lesefehler verloren.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#64593] Top
 
Karlis
Beiträge: 96
7. Jan 2004, 19:24
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #64595
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wer kann mir diese InDesign Datei öffnen???


Kann man den Header nicht von einer anderen InDesign Datei kopieren?


Karlis
als Antwort auf: [#64593] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
7. Jan 2004, 20:09
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #64596
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wer kann mir diese InDesign Datei öffnen???


Hallo Karlis,

dieser Header ist nicht statisch, sondern dokumentspezifisch. Somit sehe ich hier keine Chance.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#64593] Top
 
Dierk
Beiträge: 18
7. Jan 2004, 21:20
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #64600
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wer kann mir diese InDesign Datei öffnen???


Hallo !

Hier ein sehr ernst gemeinter Tipp an alle: bitte Finger weg von Backups auf DVD(+/-)RW!!
Wenn Backups auf DVD, dann NUR auf ausführlich getestete Markenrohlinge und keinen Billig-Schrott von irgendwelchen Drittanbietern. Zwar stammen die Rohlinge meist aus denselben Presswerken, aber dort kaufen die Drittanbieter "ihre" Billigprodukte aus den Ausschussmengen: was sich am Rande oder knapp jenseits der Spezifikation bewegt wird vom Presswerk verramscht.

Ganz besonders bei Minus-R(W) Rohlingen wird derzeit viel Plastik-Müll unters Volk verteilt. Ausführliche Tests gibt's z.B. in der c't (ich will hier keine Schleichwerbungen machen); die schicken die Rohlinge sogar an spezielle Prüflabors in Skandinavien, um z.B. Fehlerraten zu testen.

Gruß
Dierk
als Antwort auf: [#64593] Top
 
Karlis
Beiträge: 96
7. Jan 2004, 21:26
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #64602
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wer kann mir diese InDesign Datei öffnen???


Ich hatte meine Daten auf ein TDK DVD-RW Rohling gesichert und weiß bis heute nicht wieso ich meine Daten nicht mehr gebrauchen kann!

Trotzdem Danke an euch für eure Mühe!

Karlis Kalnins
als Antwort auf: [#64593] Top
 
Nice S
Beiträge: 216
8. Jan 2004, 11:05
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #64673
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wer kann mir diese InDesign Datei öffnen???


ich hatte das gleiche mal mit einer Quark-Datei. Eine Weile habe ich meine Datensicherung auch auf DVD gemacht. Übrgigens Sony-Rohlinge. Auch ich habe hier einige Daten verloren. Die Quark-Dateien ließen sich ebenfalls nicht mehr öffnen und ich mußte diese teilweise neu erstellen. :-(
als Antwort auf: [#64593] Top
 
Konrad p
Beiträge: 275
8. Jan 2004, 15:57
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #64749
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wer kann mir diese InDesign Datei öffnen???


Hallo!

Ich habe seit kurzem einen LG-Brenner GSA-4081B. Der kann auch auf DVD-RAM sichern. Diese Speichermedien sind sektoriert (an der Prägung auf der DVD zu erkennen) und fürs Backup sehr geeignet. Sie lassen sich bis zu 100.000x beschreiben (DVD-RWs und DVD+RWs nur etwa 1000x), haben eine Verify-Funktion (die allerdings nicht abschaltbar ist, so ist die Schreibgeschwindigkeit "nur" 3x), können unter Windows wie eine normale Festplatte angesprochen werden. Man kann sie als UDF oder sogar als FAT32 formatieren, man braucht nicht mit Nero & Co. zu arbeiten.
Für mich ist dieser Brenner ideal (gerade wegen des Backups).

Mfg Konrad
als Antwort auf: [#64593] Top
 
X