hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 » »  
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9243
28. Mai 2004, 22:59
Beitrag #1 von 20
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


So schön Indie ja ist, aber ich habe
bei einem Katalog ganz schön Ärger wegen
dem Aufsperren oder Zusammenziehen von
Texten auf schmalen Breiten. Meinen Kunden
gefällt es viel besser wie aus Quark mit
Standardeinstellung gewohnt.

Wie kann ich das genauso in Indie reproduzieren?

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de Top
 
X
boskop  M  p
Beiträge: 3451
30. Mai 2004, 20:52
Beitrag #2 von 20
Beitrag ID: #88084
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hallo Dirk
kannst Du das etwas genauer beschreiben? Irgendwie komm ich noch nicht ganz mit.
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9243
30. Mai 2004, 20:59
Beitrag #3 von 20
Beitrag ID: #88086
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hallo Urs,

also eigentlich relativ einfach:
Quark hat als Standard für die Textzurichtung
bestimmte Werte, Abstand der Zwischenräume bei
Buchstaben und Wortzwischenräumen und Variablen
dazu für minimum und maximum.

Ähnliches gibt es auch in Indesign, aber leider
verhält es sich nicht gleich wie in Quark,
meinen Kunden sind die Texte nicht ausgeglichen
genug und bevor ich Stunden um Stunden probiere
würde mir ein Tipp mit den richtigen Werten weiter-
helfen. Wie gesagt es soll exakt das Verhalten von
Quark dabei abgebildet werden.....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Rob J Hall
Beiträge: 75
31. Mai 2004, 12:59
Beitrag #4 von 20
Beitrag ID: #88140
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hallo Urs

Versuchs mal mit dem Adobe-Einzeilen-Setzer (Absatzpaletten Menü) - da ist der Satz einigermaßen wie in XPress.

rjh
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9243
31. Mai 2004, 19:27
Beitrag #5 von 20
Beitrag ID: #88192
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hallo Rob,

es war ich der die Frage gestellt hat... ;o)

Also geht eine 100%ige Reproduktion des
Quark-Verhaltens nicht?

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#87939]
(Dieser Beitrag wurde von Dirk Levy am 31. Mai 2004, 23:16 geändert)
Top
 
typneun
Beiträge: 395
1. Jun 2004, 09:12
Beitrag #6 von 20
Beitrag ID: #88228
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


hi dirk!

ich würde sagen NEIN, da ja doch immer verschiedene algorythmen greifen - und die sind wohl nie 100 % gleich! so zumindest meine bescheidene amateur-meinung... :) ich glaube ja nicht mal, dass xpress 4 und xpress 6 die gleichen umbrüche zustande bringen würden! :)
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
1. Jun 2004, 10:04
Beitrag #7 von 20
Beitrag ID: #88238
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hallo Dirk

Mit ein paar Mausklicks machst Du weit besseren Satz als in Xpress:
Wenn Du im Text bist, wechsle im Steuerelement auf den Absatzmodus und klicke ins Palettenmenü. Wähle dort zuerst "Abstände" (du findest diese Einträge natürlich auch im Palettenmenü der Absatzpalette). Da müsstest Du beim Zeichenabstand schauen, dass nicht mehr als -1% und 1% eingetragen sind. Bei der Glyphen-Skalierung stellen wir standardmässig auf 98, 100, 102 Prozent.
Auch im Palettenmenü gibt es den Eintrag "Silbentrennung". Versuche hier mal mit den Werten: 5, 2, 3, 3-5, 0. Den Schiebregler darunter stelle ganz links.
Ist es jetzt besser?
Diese Einstellungen gehören natürlich in das Absatzformat.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9243
1. Jun 2004, 12:48
Beitrag #8 von 20
Beitrag ID: #88268
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hallo Haeme,

danke das Du Dich meldest.
Ich will keinen besseren Satz, sondern den Satz
von Quark - der Kunde wünscht es so. Ist ein Katalog
mit vielen Freistellern und engen Textumläufen und da
ist der Kunde das Verhalten von Quark gewöhnt und bemän-
gelt das Verhalten von Indie.

Also ich wiederhole mal die Einstellungen:
Wortabstand: wohl wie in Quark gewohnt, oder?
Zeichenabstand: -1 0 1 geht da noch ein geringerer Wert?
Glype: 98 100 102

Trennungen ist okay, Schieberegler ist ganz links

Absatz: was ist ähnlicher Quark Optisch oder Metrisch?

Dann habe ich auf Einzeilensetzer geändert.....

Aber so ganz gleich ist es nicht..... Aber schon
relativ ähnlich.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Nice S
Beiträge: 215
1. Jun 2004, 17:13
Beitrag #9 von 20
Beitrag ID: #88339
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hallo Dirk,
hast du zufälligerweise den Hügli zur Hand? Ich weiß, dass ich dort zumindest mal gelesen habe welchem Wert im klassischen Bleisatz die Quark-Werte entsprechen. Ich hab den Hügli leider nicht mehr.

viele Grüße
Nicole
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9243
1. Jun 2004, 18:04
Beitrag #10 von 20
Beitrag ID: #88356
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hi Nicole,

noch nie in der Hand gehabt... Schäm...


Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
1. Jun 2004, 20:42
Beitrag #11 von 20
Beitrag ID: #88418
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hallo Dirk

So ein doofer Kunde, der nicht mal eine Qualitätssteigerung in Kauf nimmt!
Also. Glyphe müsstest Du auf 100.100.100 stellen, denn dies gibt's bei Quark nicht. Dann musst Du den Einzeilensetzer nehmen, weil Quark den anderen nicht hat. Und jetzt kommt das grösste Problem: Jetzt muss Du noch ein unbrauchbares Trennprogramm haben, damit Du gleich falsch trennen kannst wie Xpress. Nur dies ist halt leider nicht möglich ;-)

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Rob J Hall
Beiträge: 75
6. Jun 2004, 13:15
Beitrag #12 von 20
Beitrag ID: #89351
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hallo Dirk!!

100% wie in XPress geht das in InDesign nicht. InDesign ist immer darum bemüht, Typo besser zu machen als XPress. Trotzdem die Einstellungen der Einzeielen-Setzer in Verbindung mit metrischen Abstände kommen die Einstellungen von XPress in der Regel sehr nahe.

Gruss

rjh
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9243
6. Jun 2004, 13:57
Beitrag #13 von 20
Beitrag ID: #89357
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Danke Rob - ich weiß das ja alles, aber der Kunde
war mit der Zurichtung von Quark halt zufriedener... :-(

Wird schon werden....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
7. Jun 2004, 14:48
Beitrag #14 von 20
Beitrag ID: #89563
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Hi,

interessant wären mal zwei vergleichende Screenshots.

Wolfgang
als Antwort auf: [#87939] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9243
7. Jun 2004, 15:39
Beitrag #15 von 20
Beitrag ID: #89578
Bewertung:
(2114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Wie bekomme ich vergleichbare Textzurichtung wie in Quark hin....???


Ja wenn man die hätte, ich kann die Tage mal
welche machen....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#87939] Top
 
« « 1 2 » »  
X