hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
DarkSlyver
Beiträge: 2
4. Mär 2004, 18:33
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(846 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win98 problem !


Hallo erstmal,

Ich hab ein Problem und zwar folgendes--> Ich hab meinen Pc formatiert und will jetzt Win 98 installieren. Aber wenn der beim
vorbereiten der Installation ist und die 100% ereicht hat stürzt er entweder ab oder macht einen neustart.
Ach ja manchmal kam so ne Meldung(dabei hat der PC irre gepiepst)
da stand was von "Disk Boot Sector........" und dann muss ich "Y" drücken damit das wieder verschindet!
Kann mir einer helfen ?

Danke im voraus !

Gruß Slyver. Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
5. Mär 2004, 00:17
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #73550
Bewertung:
(846 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win98 problem !


Hi,

du sagst nicht...was vorher war:))

Betriebsysteme und auch Macken wie Viren bauen ja in den Bootsektor so einiges rein.....was machnmal nur durch Formatierungen nicht wegzubekommen ist(Bootvirus oder Bootloader)

du solltest dein System mit einer "reinen" W98 Startdiskette starten und fdisk /mbr ausführen...damit wird der Bootsektor neu geschrieben

oder geben ein fdisk /?...dann werden alle Optionen eingeblendet!

ich würde auch mit fdisk die Partitionen alle löschen...bis nix mehr drauf ist....und wieder neu anfangen...

fdisk c:....dann DOS Partition anlegen und erweiterte wenn benötigt...vorher beim Aufruf von fdisk aber den Text lesen....es wird nach Erweiterungen für Festplatten gefragt, gemeint ist FAT32...das muss mit ja beantwortet werden!

wenn das durchgelaufen ist, Neustart mit Startdiskette....
CDrom Unterstützung wählen und....
format /s C:...angeben

dadurch wird mit dem Parameter /s ein DOS System in den Root von c: geschrieben...und anschließend formatiert!

danach kannst du das Windows Setup von der CD starten
Mfg gpo
als Antwort auf: [#73510] Top
 
DarkSlyver
Beiträge: 2
8. Mär 2004, 18:48
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #74167
Bewertung:
(846 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win98 problem !


Hi habe alles so gemacht wie du gesagt hast ! Der PC stirts aber trotzdem ab. Ach ja die Nachricht die immer kommmt wenn man formatiert oder Partitionen erstellt oder löscht lautet:
____________________________________
| !!!Warning!!! |
|Disk Boot Sektor is to be modified |
|Type "Y" to accept, any key to |
| abort Award Sortware, Inc. |
_____________________________________


Wäre dankbar wenn mir einer helfen könnte !
als Antwort auf: [#73510] Top
 
Baschi3
Beiträge: 294
8. Mär 2004, 21:23
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #74181
Bewertung:
(846 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win98 problem !


Ich hab nur so eine Fantasie:

die amerikanische Tastatur hat doch 'Y' und 'Z' vertauscht, oder nicht? Vielleicht musst du 'Z' drücken, alle anderen Tasten führen zu einem Abbruch, wie es in der Meldung heisst.

Franz

als Antwort auf: [#73510] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
9. Mär 2004, 11:25
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #74266
Bewertung:
(846 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win98 problem !


Hi...

nun ist es klar!!!

wenn ein PC neu aufgesetzt wird...und damit der Bootsektor neu geschrieben wurde, dann....

kommt diese Meldung, ......wenn:
Im BIOS eine Viruswarnung eingestellt ist!!!

das kann man ändern, indem man sie abstellt...denn der "Änderungsgrund" bist du ja selbst....und kommt nicht von außen angeflogen:))

ja und die Tastatur kann schon mal..."amerikanischsein"
Mfg gpo
als Antwort auf: [#73510] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
9. Mär 2004, 17:13
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #74346
Bewertung:
(846 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win98 problem !


stimmt jetzt hat alles geklappt aber die tastatur ist deutsch!

Danke !

mfg darkslyver
als Antwort auf: [#73510] Top
 
X