hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Clemens_1
Beiträge: 282
19. Sep 2003, 11:15
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win 2k SP4 - Speicher angeblich zu knapp - 1GB installiert!!!


Hallo!

Habe Win2k SP4 mit allen Patches. Läuft auf Asus P4C800 mit P4 2,6 GHz und DualChannle RAM. RAM ist auf 1GB mit 2 Modulen gerüstet. Das RAM wird im BIOS einwandfrei erkannt und durchgezählt.

In Illu kann man links unten auswählen, ob Datum/Uhrzeit, Farbraum oder freier Speicher angezeigt wird. Beim letzten Illu-Start zeigte der über 600MB freien Speicher an. Gleichzeitig war Photoshop 7 und InDesign 2.02, Word, ein Adressverwaltungsprogramm, ein Zeitplaner und zig Utilities aktiv.

Ich hatte den Illu beendet um mit InDesign + Shop weiterzuarbeiten. Dann brauchte ich den Illu 10 noch mal. Er weigerte sich zu öffnen mit der Meldung: Zu wenig Arbeitsspeicher, um Illu auszuführen. Ich kontrollierte sofort mit dem TaskManager. Der zeigt aber nur 400MB belegten Speicher.
Also müssen noch 600 frei sein. Das RAM hat bisher noch keine Probleme gemacht udn der PC ist sehr kühl (Gehäuse 33°C CPU 35°C)

Das verstehe ich nicht! Ist das Problem bekannt? Hat jemand Abhilfe?

Clemens M. Hürten Top
 
X
Clemens_1
Beiträge: 282
19. Sep 2003, 16:18
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #51462
Bewertung:
(694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win 2k SP4 - Speicher angeblich zu knapp - 1GB installiert!!!


Hallo!

Inzwischen hatte ich mit Photoshop andere Sachen fertig gestellt. Den brauchte ich nicht mehr und habe es beendet. Dann brauchte ich Illu. Der ließ sich nun einwandfrei starten, obwohl nach Ende von Fotoshop auch nur gerade 40MB mehr frei geworden waren im RAM.

Dann startete ich aus Juxx Fotoshop. kein Problem. Ich beendete Ilu und startete ihn nach kurzer Zeit neu, kein Problem.

Weiß der Kuckuck, was da nun wieder quer saß.

Computer und Programme haben Seelen! ;-)

Clemens
als Antwort auf: [#51401] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
19. Sep 2003, 17:09
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #51474
Bewertung:
(694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win 2k SP4 - Speicher angeblich zu knapp - 1GB installiert!!!


Vielleicht doch besser mal das RAM durchchecken?

http://www.chip.de/...nloads_10811017.html
als Antwort auf: [#51401] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
19. Sep 2003, 17:23
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #51481
Bewertung:
(694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win 2k SP4 - Speicher angeblich zu knapp - 1GB installiert!!!


Hi,

nein, das hört sich nicht nach einem RAM-Fehler an...kann man ja mit Tools testen....

ich denke es ist die Adobe-Eigene-Speicherverwaltung,...die nicht ganz WIndows konform ist.

alle Programme legen ja auch reichlich Auslagrungen an....und löschen sie nicht, anderen kann man Speicher zuweisen und dann????
Mfg gpo
als Antwort auf: [#51401] Top
 
Clemens_1
Beiträge: 282
19. Sep 2003, 18:30
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #51494
Bewertung:
(694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win 2k SP4 - Speicher angeblich zu knapp - 1GB installiert!!!


Es ist wirklich mit Sicherheit kein RAM-Fehler! Ich hatte mal gleichzeitig ein PDF von BestColor Proof rippen lassen, Acrobat 6 Pro, Photoshop 7, Illu 10 und InDesign am Laufen, Word ein Adressprogramm plus ein Zeotplaner und etliche Hintergrund-Utilities wie McAfee, eine Firewall usw. liefen auch noch.
InDesign exportierte zugleich ein weiteres PDF!

Resultat: Prozessor wurde 47°C heiß (habe Zusatzkühlung drin), Prozessorlast bei 100%, RAM bis über 1GB belastet und zum ersten Mal seit Inbetriebnahme des neuen PC habe ich die Festplatten-LED zum Swappen blinken gesehen!

Mehr RAM-Test bedarf es wohlnicht.

Beim Mac flucht man wohl wegen der manuellen Speicherzuweisung für Programme und unter Windows ist man drauf angewiesen, dass die programme das automatisch richtig machen. (Nur Corel lässt Speicherzuweisung zu!)

Tja, kann man wohl nix dran machen. Ich hatte hier ja auch mal gefragt, wieso InDesign (selbst wenn es ganz allein läuft) zuweilen extrem langsam wird, auch auf meinem schönen schnellen Rechner.

Adobe muss hier ganz klar nachbessern!

Clemens
als Antwort auf: [#51401] Top
 
X