hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
10. Nov 2002, 00:35
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Woodwing SmartStyles


Ich habe mir die Demo-Version des WoodWing ID-Plugins SmartStyles heruntergeladen, blicke aber nicht ganz durch. Die Firmenhomepage http://www.woodwing.com hilft mir da auch nicht viel weiter. Könnt ihr mir kurz erklären, wie ich das PlugIn wofür einsetze?


Vielen Dank,

Bernd. Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
11. Nov 2002, 07:47
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #16018
Bewertung:
(932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Woodwing SmartStyles


hallo Bernd

SmartStyles kann für Verschiedenes eingesetzt werden. Ich mache einmal ein Beispiel:

Du importierst eine Tabelle aus Microsoft Excel. Nach dem Importieren formatierst du deine Tabelle mit den verschiedensten Einstellungen, zum Beispiel andere Schrift, abwechselnde Flächen, Grössenänderung der Tabelle usw. Plötzlich kommt dein Kunde aber auf die glorreiche Idee, dass er dir eine andere Excel Tabelle schicken könnte, die du importieren sollst. Jetzt waren sämtliche Formatierungen für die Katz, weil du die ganze Tabelle noch einmal neu importieren und alle Formatierungenneu machen musst.

Soweit der Stand der Dinge ohne SmartStyles. Mit Smart Styles kannst du dir aber ähnlich der Bibliotheken-Technologie von InDesign eine sogenannte SmartStyles-Bibliothek eröffnen. In dieser Bibliothek nimmst du verschiedenste Objekte auf, zum Beispiel vorformatierte Tabellen. Wenn du jetzt deine Excel-Tabelle importierst, brauchst du nur aus der SmartStyles-Bibliothek dein Objekt auf das soeben importierte zu ziehen, und schon übernimmt das importierte Objekt alle Formatierungen von deinem Muster. Wenn du aus einer normalen Bibliothek ein Objekt auf eine Seite ziehst, dann wird dort einfach eine Kopie des Objektes in der Bibliothek erstellt. Mit SmartStyles kannst du bereits vorhandene Objekte gemäss Bibliothekinhalt neu formatieren. Das heisst also, dass es dir egal sein kann, wie oft dir dein Kunde eine neue Excel-Tabelle schickt. Wenn du die Tabelle einmal in die Smart-Styles-Bibliothek aufnimmst, kannst du anschliesend deine Tabelle in sekundenschnelle sofort umformatieren.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#15989] Top