hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Phytrohn
Beiträge: 2
26. Apr 2004, 19:50
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(888 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word oder ähnliches in Photoshop


Hi,
hab da mal ein anliegen!

Ich möchte gerne einen Text (zB. in Word geschrieben) in Photoshop weiter Bearbeiten.
Nuh die Frage gibt es ein Programm das zB. ein .doc als ein .jpg speichern kann. Von mir aus ein anderes Format in eins das Photoshop öffnen kann. Die Screenshot-Metode bringt keine guten Ergebnisse!

Hab den einen Threat hierzu schon gelesen, aber da war nichts bei was mir weiter hilft!

Top
 
X
boskop  M  p
Beiträge: 3450
26. Apr 2004, 19:54
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #82012
Bewertung:
(886 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word oder ähnliches in Photoshop


Hallo
und wenn Du den Text mit Copypaste in Photoshop einfügst? Gibt dann eine neue Textebene, welche du entsprechend formatieren musst.

Wenn Du nur eine Ansicht àla screenshot, aber höherauflösend willst, kannst Du den Umweg über Powerpoint und dieses tool gehen:
Bei http://www.rdpslides.com/pptools/ gibt es den Powerpoint image exporter für ca. 30Dollar. Mit ihm kann man tiffs von fast beliebieger Grösse exportieren.

Oder Du erstellst ein PDF und rasterst es in Photoshop.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#82009] Top
 
Phytrohn
Beiträge: 2
26. Apr 2004, 20:09
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #82016
Bewertung:
(886 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word oder ähnliches in Photoshop


ja copy paste ist eine metode die ich schon getestet habe, aber mein prob ist da dass ich nicht weis mit viel pix/cm arbeitet word .... so bekomm ich auch nur verzwerrte sachen hin
als Antwort auf: [#82009] Top
 
Barbara Eckholdt
Beiträge: 585
26. Apr 2004, 20:43
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #82024
Bewertung:
(886 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word oder ähnliches in Photoshop


Ich kenne mich mit Dosen und Word zwar nicht aus, aber wenn du ein PDF erstellen kannst, lässt sich das in jeder Auflösung mit Photoshop (allerdings nur als Bild, der Text ist dann nicht mehr edierbar) öffnen.

Gruß von Barbara
als Antwort auf: [#82009] Top
 
uteS
Beiträge: 603
26. Apr 2004, 23:50
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #82075
Bewertung:
(886 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word oder ähnliches in Photoshop


Die Auflösung spielt bei Text gar keine Rolle. Er wird in Vektordaten übertragen und im PS-Dokument ebenfalls als Vektordaten eingefügt, das heißt, auflösungsunabhängig.

Du kopierst den Text, ziehst im PS einen textrahmen auf und fügst ihn ein.

Bei Dokumenten, die z.B. in 300 dpi angelegt sind, kann der Text am Bildschirm schon mal nicht so dolle aussehen - denn du betrachtest das Dokument wahrscheinlich bei 25% oder 33% Zoom oder jedenfalls nicht bei 100%.

Druck mal einen kleinen Auschnitt und du wirst sehen, der Text ist ok.

MfG
Ute
als Antwort auf: [#82009]
(Dieser Beitrag wurde von uteS am 26. Apr 2004, 23:51 geändert)
Top
 
X