hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Nik
Beiträge: 439
12. Okt 2002, 16:41
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word v.X stürzt nur noch ab...


...und dies im fünf Minuten-Takt. Manchmal lässt es sich sogar kaum aufstarten.

Was kann man tun?

danke Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
12. Okt 2002, 17:00
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #13685
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word v.X stürzt nur noch ab...


Schon mal die Prefs gelöscht?

Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#13680] Top
 
tab
Beiträge: 68
13. Okt 2002, 23:45
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #13722
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word v.X stürzt nur noch ab...


Ebenfalls dasselbe Problem.
Noch schlimmer, wenn daneben Internet Explorer offen ist.

Preferencen löschen:

welche löschen?
die in der library vom system oder vom benutzer?

und einfach alle oder gibt es da word x spezifische?

Preferenzen allgemein:
kann man die alle löschen oder werden die noch benötigt?

herzlichen dank

tab
als Antwort auf: [#13680] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
14. Okt 2002, 08:23
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #13728
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word v.X stürzt nur noch ab...


Das der IE bockt, ist ein mehr oder weniger bekanntes Problem, besonders der von Jaguar. Ist aber das Problem von Microsoft...

Der Ordner
/Users/home/Library/Preferences/ entspricht dem Preferenzen-ordner unter mac os 9.
dort kannst du nach belieben löschen. häufig heissen apple-eigene prefs com.apple.irgendwas, wobei irgendwas für ein programm steht.
den explorer-prefs ordner würde ich auch grad löschen (hier noch zuerst die favorites.html sichern, sind nämlich deine bookmarks...

auf meiner homepage http://www.wissen-wie.ch unter macosx gibts manuals zum donwload, eins davon befasst sich mit den verzeichnissen unter macosx.

Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#13680] Top
 
otis
Beiträge: 459
14. Okt 2002, 09:32
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #13730
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word v.X stürzt nur noch ab...


hallo,

seit wann stürzt es ab?

also wenn du das letzte update von ms office durchgeführt hast, dann haste jetzt wirklich nen problem und dir bleibt nichts anderes übrig, als die software nochmal ohne update aufzuspielen.


schöne zeit
otis
als Antwort auf: [#13680] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
14. Okt 2002, 15:27
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #13767
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word v.X stürzt nur noch ab...


Ich hatte das Problem auch mit dem IE, hab ihn dann neu installiert und die prefs gelöscht.

Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#13680] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
16. Okt 2002, 09:56
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #13984
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word v.X stürzt nur noch ab...


Falls dies auf Jaguar ist, verwundet es mich nicht. Ich habe auch schon davon gehört, vor allem, wenn Jaguar "nur" über 10.1.5 installiert wurde ohne zu formatieren. Uns sind auch massive Problem mit anderen grossen Applikationen seit Jaguar bekannt. So verliert InDesign zum Teil den Cursor...
Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#13680] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
16. Okt 2002, 11:53
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #13996
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word v.X stürzt nur noch ab...


Das von Häme kann ich bestätigen. Allerdings hängt es nicht nur davon ab, ob darüberinstalliert wurde oder nicht. Wenn ich Schulungen gebe, hatte ich bis und mit 10.1 ungefähr die gleiche zeit zum installieren von den rechnern. heute ist es so, dass nach 15 minuten die ersten rechner schon fertig sind, andere noch 10 minuten anzeigen und die letzte kategorie ist noch beim booten der installer-cd. gut, denkt man, das hat sicher mit den cd's zu tun. es kommt aber auch bei original apple-cds vor, da gibts fast keinen unterschied. nun ist es so, dass die cd-rom laufwerke nicht immer einwandfrei arbeiten und so gewisse daten u.u. gar nicht installiert werden. und das hat gerade bei einem unix betriebssystem so seien folgen auf die stabilität. nicht war, wir reden hier von ca. 60'000 files bei jaguar! das sind doch wesentlich mehr als die 3500 zu os 9 zeiten.

wenn ihr also das gefühl habt, der mac bockt nur noch, dann installiert os x komplett neu, mit initialisieren! nehmt sonst eine andere os x cd, wenn nicht alle dateien installiert werden. Kontrolliern könnt ihr das, wenn ihr nach dem installieren das log-file im installer anschaut. wenn er meldet, dass er nicht auf die hd schreiben kann, heisst es, dass die daten nicht von der cd gelesen werden können (wird falsch geschrieben).

weiter kann man empfehlen, zwischendurch in disk utility die zugriffsrechte reparieren zu lassen. viele probleme kommen halt daher, dass software schlechte installer haben und die ganzen permissions in os x durcheinanderbringen und so viele probleme auftauchen. die software ist oft gut, nur die installer sind schlecht.

Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#13680] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
16. Okt 2002, 12:04
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #13998
Bewertung:
(1355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Word v.X stürzt nur noch ab...


hab von einem anderen os x freak (danke marcel!) folgende tip erhalten: nach der installation findet man das log unter
/Library/Receipts/Mac OS X Log.txt

hoffe, ihr könnt was damit anfangen ...

grüsse dave
als Antwort auf: [#13680] Top
 
X