hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
travis
Beiträge: 1
15. Okt 2003, 14:23
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(719 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XAMPP auf windows XP


Ich habe ein Problem. Ich habe mir von http://www.apachefriends.org die neuste XAMPP version gezogen. Und es auf meinem Rechner installiert.
Es funktioniert eigentlich alles nur mit dem Benutzername und dem Passwort für phpmyadmin und winmysqladmin und my.ini komme ich nicht klar. Wenn ich alles so lasse wie es nach der installation ist funktioniert alles es erscheint aber in phpmyadmin die meldung das kein benutzername und passwort gesetzt sei. Ich möchte auch gerne ein passwort setzen, habe mich auch schon darüber informiert. Aber wenn ich username=admin und passw.=administrator in der my.ini und config.inc.php ändere kann ich nicht mehr auf phpmyadmin zugreifen. es kommt die fehlermeldung:
Fehler

MySQL meldet:


Access denied for user: 'admin@localhost' (Using password: YES)

Kann mir jemand helfen?

Vielen dank für eure Mühe..

mfg F.Bernet Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
24. Okt 2003, 14:32
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #55946
Bewertung:
(719 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XAMPP auf windows XP


Du musst in der my.ini Benutzername und Passwort angeben:

Server=c:/mysql/bin/mysqld-nt.exe //dein Pfad
user=dein benutzername
password=dein passwort

Und in der "config.inc.php" von PHPmyAdmin
Das selbe eintragen:

$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'config'; // Authentication method (config, http or cookie based)?
$cfg['Servers'][$i]['user'] = 'dein benutzername'; // MySQL user
$cfg['Servers'][$i]['password'] = 'dein passwort'; // MySQL password (only needed
// with 'config' auth_type)

Gruß Olli
als Antwort auf: [#54626] Top
 
Turicon
Beiträge: 161
25. Okt 2003, 14:29
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #56076
Bewertung:
(719 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XAMPP auf windows XP


Hi,
ist ja toll - habe selbes Problem und die Eintragungen so wie von Olli angegeben auch gemacht. In der PHP - Config sind die entsprechenden Zeilen mehrmals vorhanden und ich habe es bei jedem dieser Anweisungsblöcke eingetragen, trotzdem funzt das nicht! Kann es sein, dass Benutzername und Paßwort nur aus Buchstaben oder nur Zahlen oder nur mit einer bestimmten Länge akzeptiert werden?

Hoffe, es gibt Hilfe :-)

Gruß,
Jens


|:. Webdesign von der Nordsee .:|
http://www.piske.de
als Antwort auf: [#54626] Top