hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Sam S
Beiträge: 27
14. Jul 2003, 12:33
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(3164 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


Meine Konfigutation:
700 MHz Pentium 3
448 MB Ram
80 GB HD

und trotzdem läuft XP sehr langsam.
Service Pack 1 ist ebefalls installiert.

Muss ich mich einfach damit abfinden oder weiss jemand Rat damit alles e bissel schneller läuft.
Danke für Eure Antworten
Sam
(Dieser Beitrag wurde von Sam am 18. Jul 2003, 12:13 geändert)
Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5501
14. Jul 2003, 13:12
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #43601
Bewertung:
(3163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


Hi,

dein Rechner ist ja nun nicht das neueste Modell:))...und...

hast du XP direkt auf ein naktes System gesetzt....oder nur drübergedeckelt..(wie die meisten)???

XP ist ein Speicherfresser ohne ende!

also Wenn schon XP, dann knall alles runter, dann fdisk und format!
(Das eventuell einige alte Programme nicht mehr laufen, sollte dir auch klar sein, also schau bei MS die haben "kompatibilitäslisten")

dazu kommt, du solltest mal schauen was da alles im Hintergrund läuft und abschalten.....wenn du keine Ahung hast, da gibt es Tools für bei CHIP oder PC-WELT die das System durchforsten und diverse Abschaltmöglichkeiten haben!
Beispiel Mediaplayer...will sich bei jeder CD ins Netz wählen..usw.

Also wenns nicht unbedingt sein soll....lass ein stabiles W98SE wieder laufen!

Und...
deine Frage einen unten...hat damit auch zu tun...wahrscheinlich Powermanagement inkompatibel.
Mfg gpo
als Antwort auf: [#43595] Top
 
Sam S
Beiträge: 27
15. Jul 2003, 09:39
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #43721
Bewertung:
(3163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


Ja ja ich weiss, mein PC ist schon ne alte Kiste :-)
Also ich hab mein XP auf einer ganz neuen HD installiert, nix mit darüber installieren und so.
Im Hintergrund läuft eigentlich nicht sehr viel, werde ich aber mal mit sonem Tool testen.

Frage 1: Was soll man machen wenn etwas «Powermanagement inkompatibel» ist?

Frage 2: Läuft eigentlich Windows 2000 Prof. besser?

Aber ich denke, ne alte Kiste ist ne alte Kiste...
als Antwort auf: [#43595]
(Dieser Beitrag wurde von Sam am 15. Jul 2003, 12:08 geändert)
Top
 
erbuc  M  S
Beiträge: 577
15. Jul 2003, 10:20
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #43743
Bewertung:
(3163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


hi
was meinst du mit xp ist langsam?
ist es xp oder sind es die programme?

sp1 hatte einen kleinen nebeneffekt. es hat das system langsamer gemacht. es gibt dazu einen patch bei microsoft der das beheben soll.

als Antwort auf: [#43595] Top
 
gpo p
Beiträge: 5501
15. Jul 2003, 12:07
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #43767
Bewertung:
(3163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


Hi,

auf alten Rechnern....läuft alles langsam....auch W2K!..ist ja nicht viel anders als XP!

Und beim Powermanagement gab es(auf alten Kisten) diverse probs mit dem "einschlafen und wieder Aufwachen Modus"....

das war damals noch nicht State of the art!

wenn du trotzdem mit XP weiter "rummachen" willst.....schalte alles ab, was du nicht brauchst...dann gehts so leidlich. Es sind die höllen Hintergrunddienste die es ausbremsen(auch bei neueren Compis!)
Mfg gpo
als Antwort auf: [#43595] Top
 
Sam S
Beiträge: 27
18. Jul 2003, 12:17
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #44271
Bewertung:
(3163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


Hallo
Die Programme und XP selber laufen langsam

Es liegt wohl schon daran: Ne alte Kiste ...
als Antwort auf: [#43595] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
21. Jul 2003, 09:51
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #44430
Bewertung:
(3163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


Hi,

also ich kann mit Win2000 ganz normal auf einem P2-350 arbeiten, so wie ich es vorher von NT gewohnt war. Am Wochenende erzählte mir jemand, dass XP mit genügend Speicher auf einem P2-350 sogar schneller als 2000 läuft. Vielleicht hat XP ja mit deiner krummen Speicherzahl ein Problem.

Wolfgang
als Antwort auf: [#43595] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
31. Jul 2003, 10:54
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #45715
Bewertung:
(3163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


Hallo Sam, Wolfgang und GPO!

Also "krumme Speicherzahlen" interessieren XP überhaupt nicht, ABER
512 MB wären als Minimum schon gut!
GPO hat Recht: Die "endlosen Dienste" benötigen unheimlich viel Start-
zeit. Man sollte die eigentlich überwiegend abstellen. Für den, der
sich nicht gut damit auskennt, gibts eine Freeware:
http://www.anti-spy.de/
XP-AntiSpy (V 3.71) ist schon ne gute Sache.

Weiter solltest Du Dir bei MS das Tool "Bootvis" herunterladen - und
die Anweisungen genau befolgen *gggg*. Das beschleunigt den Start von XP ganz erheblich. Hier folgt der Link:
http://support.microsoft.com/...px?scid=kb;de;510178

Im Übrigen - wie bei allen MS-Betriebssystemen - jedes neue Setup ist
anders, als das vorhergehende... Erst meine zweite Installation von XP
wurde richtig schnell *lol*. Inzwischen ist XP bei mir schneller
als Win98SE - und äußerst stabil.

MfG Ramses
als Antwort auf: [#43595] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
31. Jul 2003, 11:03
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #45717
Bewertung:
(3163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


Ach noch was - nimm für XP-Antispy besser diesen Link:

http://www.zdnet.de/...s/b/y/de0PBY-wc.html

Diese "ältere Version" ist freeware, die andere Shareware

Gruß Ramses
als Antwort auf: [#43595] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Aug 2003, 13:32
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #45867
Bewertung:
(3163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XP Prof. läuft sehr sehr langsam


Wichtige Info: Die Domains w*w.xp-antispy.de und w*w.xpantispy.de gehören nicht mehr zum Projekt xp-AntiSpy. Der neue Besitzer bietet auf diesen Domains nur noch einen 0190-Dialer zum download an. Wenn ihr also nach dem xp-AntiSpy sucht, dann achtet darauf, das ihr die Domain http://www.xp-antispy.org Besucht. Ich habe bereits alle PC-Zeitschriften, die mir einfielen Informiert. Solltet ihr webmaster einer site sein, die auf das Projekt xp-AntiSpy verweist, so ändert bitte alle links.
An alle anderen: Bitte ändert eure Bookmarks!
als Antwort auf: [#43595] Top
 
X