hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Schimmi
Beiträge: 10
23. Jun 2004, 20:46
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(861 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XPressTags + Tabulaturen


Hallo!
Folgendes Problem: Ich soll ein Vereinsverzeichnis erstellen. Die Daten liegen als Excel-Datei vor.
Die Excel-Datei beinhaltet bereits die entsprechenden XPress-Marken.
Die Übernahme klappt auch problemlos.
Es gibt aber einen Haken:
Hinter Bezeichnungen wie "Post an", "Vorsitzender" etc. habe ich Tabulatoren eingefügt. Wenn der aber damit auszurichtende Text mehr als eine Zeile lang ist, läuft die zweite und alle anderen Zeilen normal, also ohne den gewünschten Einzug.

Gibt es einen Trick, um den entsprechenden Text wie gewünscht auch über zwei und mehrere Zeilen per Tabulator auszurichten - ohne dies manuell zu machen, was bei 138 Seiten sehr aufwändig ist.

Danke!

Gruß Schimmi Top
 
X
Der Holgi S
Beiträge: 967
24. Jun 2004, 12:32
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #93032
Bewertung:
(861 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XPressTags + Tabulaturen


Kannst du das nicht über die Definition einer Stilvorlage erledigen????


Viele Grüße
Der Holgi
als Antwort auf: [#92922] Top
 
gremlin
Beiträge: 3584
24. Jun 2004, 12:51
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #93050
Bewertung:
(861 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XPressTags + Tabulaturen


hallo schimmi

wenn ich das anliegen richtig verstehe, lässt sich dies mit einem hängenden einzug erledigen. d.h. in formate einzug xx mm und erste zeile -xx mm (wobei xx auch der wert für den tab ist).

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#92922] Top
 
Schimmi
Beiträge: 10
25. Jun 2004, 08:16
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #93241
Bewertung:
(861 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XPressTags + Tabulaturen


Hallo!

Vielen Dank für die Tipps.
Damit ist das Problem aber noch nicht gelöst.
Mit "Hängenden Einzug" geht es deshalb nicht, da am Satzfang die Überbegriffe wie "Post an:", "Anschrift:" etc. stehen.
Dann kommt ein Tabulatur, dann die Infos, die teilweise über zwei oder mehrere Zeilen laufen und eingezogen werden sollen.

Danke!
als Antwort auf: [#92922] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
25. Jun 2004, 11:37
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #93269
Bewertung:
(861 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XPressTags + Tabulaturen


Hallo und danke gremlin!

Kommando zurück!Ich hab Deinen Tipp ausprobiert. Es funktioniert!
Genial.

Vielen Dank! Du hast mir einiges an Arbeit erspart.

Gruß
Schimmi
als Antwort auf: [#92922] Top
 
X