hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mac OS X enthält verschiedene integrierte Werkzeuge und Technologien, mit denen sich gängige Aufgaben schnell und einfach automatisieren lassen.
Anonym
Beiträge: 22827
22. Jun 2004, 22:05
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(600 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XPress 6.1 (Mac): Scriptzeile für "Dokument sichern ...


Guten Abend,

es sollte einfach sein, aber irgend etwas fehlt mir:

Wie lautet die Scriptzeile in einem AppleScript, wenn ich in Quark 6.1 (Mac) ein Dokument (das ja jetzt "Projekt" heißt) aus einem Template erstellt habe, darin etwas per Script mache und dieses Projekt dann sichern möchte?

Ich möchte beim Sichern auch einen Text (prompt) oben im Dateiauswahlfenster stehen haben, der besagt, was getan werden soll.

Wenn mir da jemand Hilfestellung geben könnte, wäre ich froh. Top
 
X
Hans Haesler  M  p
Beiträge: 5464
1. Jul 2004, 16:28
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #418845
Bewertung:
(599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XPress 6.1 (Mac): Scriptzeile für "Dokument sichern ...


Hallo Michael,

zum Sichern brauchst Du den Pfad, welcher mit dem Dateinamen endet. Wenn der Zielordner im voraus bekannt ist, kann man diesen im Script festlegen, sonst muss ein 'choose folder'-Dialog eingesetzt werden. Mit einem anderen Dialog wird der Name des Projekts verlangt.

Im folgenden Beispiel ist der Pfad zum Zielordner fest im Script definiert. Das '(path to "cusr") as string' bedeutet den Pfad zum aktuellen Benutzer. Dahinter werden zwei Ordnernamen angehängt, welche vorhanden sein müssen, bevor das Script gestartet wird.

In der Variablen 'docName' wird die Antwort des Anwenders gespeichert. Mit 'default answer ""' erhält man ein leeres Texteingabefeld.
---
set targetFolder to ((path to "cusr") as string) & "Documents:Ordner1:"
tell application "QuarkXPress 6.1"
  set docName to text returned of (display dialog "Den Dateinamen eingeben:" default answer "")
  save document 1 in targetFolder & docName without template
end tell
---
Zum Schluss noch die Erklärung der Sichern-Scriptzeile: Sie beginnt mit dem Wort 'save', gefolgt vom Objekt (= 'document 1', auch wenn es ein Projekt ist). Dann das Wort 'in' nicht vergessen. Anschliessend wird der Pfad zusammengesetzt: An jenen der Ordner wird der Dokumentname aus der Antwort des Anwenders gehängt. Das 'without template' sollte verhindern, dass wieder ein Template gesichert wird. Aber wenn man es weglässt wird trotzdem ein Projekt daraus …

Hans Haesler <hsa@ringier.ch>
als Antwort auf: [#418844] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Jul 2004, 16:38
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #418846
Bewertung:
(599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

XPress 6.1 (Mac): Scriptzeile für "Dokument sichern ...


Lieber Hans,

vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das werde ich gleich mal probieren ...
als Antwort auf: [#418844] Top