hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Ramius
Beiträge: 202
20. Aug 2003, 12:13
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(441 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 4 mit Kopierfehler


Hallo Zusammen

Ich arbeite noch unter OS 9.22 und Xpress 4.11. Bei einigen Dokumenten kann ich partout keine Objekte vom einem ins andere kopieren. Jedes Objekt erscheint dann nur mit den Anfassern, sonst sieht man gar nichts. Wenn man es anwählen will, ist es auch weg. Kennt jemand das Phänomen und weiss wie man das ändern kann?

Gruss Ramius Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
22. Aug 2003, 12:26
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #48265
Bewertung:
(441 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 4 mit Kopierfehler


Hi Ramius,

ich denke, dass Du vermutlich ein Problem im Dokument selbst hast. Probiere doch einmal eine Miniaturseitenverschiebung. Wenn Du nun alle Objekte wieder "normal" kopieren kannst, war es eine Inkonsistenz im Dokument.
Eine weitere Geschichte die ich schon bei einem Kunden hatte ist, dass z.B. bei freigestellten Bildern es oft nicht reicht in den Rahmen zu klicken. Man muss auf das darin befindliche Bildobjekt klicken, um den Rahmen zu aktivieren.
Ein weiterer Punkt könnte folgender sein. Ich hielt vor einiger Zeit eine Schulung zu XPress in einem großen Münchner Verlag. Dabei fiel auf, dass man an umfließenden Text nicht herankam wenn der Freisteller als Pfad in einem EPS-File lag, das Bild im Rahmen dann verkleinert wurde und zuguterletzt der Rahmen dann auch noch gedreht wurde. Da es für dieses Problem damals kein Fix gab habe ich vorgeschlagen, zumindest den Freisteller über einen Poligonrahmen zu realisieren. Es handelte sich damals um eine 4.11 Version. Ich weis aber nicht wirklich ob das Problem in neueren Versionen von Quark gefixt wurde.
Soviel zu meinen Erfahrungen zu diesem Thema, ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen damit.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#47977] Top