hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Ulrike S
Beiträge: 146
30. Apr 2004, 17:57
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 - 4er und 5er Dateien lassen sich nicht öffnen


Hallo,

Ich habe 14 Computer installiert (MAc G4 mit Panther 10.3.3, Xpress 6.1, Suitcase 11..2)Alle Geräte sind ident konfiguriert.

Ein einziges Gerät weigert sich alte Xpress Dateien (4 und 5) ordungsgemäß zu öffnen. Xpress zeigt zwar das Startbild, dann ist jedoch Schluss. (Neue Datein lassen sich aber anlegen)
Dieselben Dateien sind jedoch auf allen anderen Geräte zu öffnen. Nach einmaligem Abspeichern auf den anderen Geräten öffnet auch der "kaputte" Mac diese Dateien.

Xpress habe ich bereits neu installiert - leider erfolglos.

Hat jemand eventuell einen Lösungsansatz. Mir gehen schön langsam die Ideen aus.

Dankeschön
Uli

---------------------------------------------------------------------

Oh verflixt - ich habe ganz vergessen mich anzumelden.

Was ich eben falls vergessen habe ist den Error-Code anzugeben: -9589

u
(Dieser Beitrag wurde von DTPler am 30. Apr 2004, 19:17 geändert)
Top
 
X
Bernhard Werner p
Beiträge: 4785
30. Apr 2004, 19:16
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #82996
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 - 4er und 5er Dateien lassen sich nicht öffnen


Hallo Uli,

willkommen bei HDS.

Was passiert, wenn du die QXP-Prefs eines anderen Rechners auf den Problemrechner kopierst? Vermutlich das Selbe... :-)

Ich werde mal dein versehendliches Anonym-Posting "bereinigen".

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#82992] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
2. Mai 2004, 15:01
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #83132
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 - 4er und 5er Dateien lassen sich nicht öffnen


Hi Uli,

kann es sein, dass in den Dateien eine XT (z.B. Pasteboard) die beim Öffnen der Datei vorhanden sein muss, enthalten sind? Durch ein umspeichern mit einer anderen Quarkversion in der z.B. Pastboard XTreminator (Ich glaube es gab auch eine Pasteboard 1.4 welche die gleiche Wirkung hatte) installiert ist, wird diese dann eliminiert und so kann die Datei wieder geöffnet werden.
Es muss sich jetzt nicht um Pasteboard drehen, ich habe nur gerade keine Idee welche XT' die gleiche Funktionsbasis haben.
Ich hoffe die Idee hilft ein wenig weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#82992] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
2. Mai 2004, 23:22
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #83217
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 - 4er und 5er Dateien lassen sich nicht öffnen


>> Xpress zeigt zwar das Startbild, dann ist jedoch Schluss.

bedeutet das, dass du xpress per doppelklick auf ein dokument starten lässt? wenn ja, was passiert, wenn du xpress erst aufstartest und die dokumente dann über den öffnen-befehl öffnest?

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#82992] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Mai 2004, 08:40
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #83229
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 - 4er und 5er Dateien lassen sich nicht öffnen


Hallo!

Das selbe Problem hatte ich auch (war hier Thema vor ca. 2 Wochen).
Der Fehler war erst weg, als ich Quark auf einer anderen Paritition völlig neu installiert habe mit neuem Aktivierungscode.
Ich habe alles abgesucht, nachdem der Fehler von heute auf morgen da war, alle seit dem Datum geänderten Dateien etc., konnte aber nichts finden, was mit Quark zu tun hat und die Ursache sein könnte.
Da Quark Veränderungen am Rechner irgendwo registriert, um zu verhindern, dass man das Programm kopiert oder Quark sonstwie bescheisst, habe ich inzwischen den Verdacht, dass da irgendein Zusammenhang besteht (bei mir ist der Fehler aufgetreten, nachdem ich eine Grafikkarte gewechselt habe).

Markus Keller
als Antwort auf: [#82992] Top
 
Ulrike S
Beiträge: 146
4. Mai 2004, 17:36
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #83605
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 - 4er und 5er Dateien lassen sich nicht öffnen


Danke für alle Antworten.

Ich vermute auch, dass es etwas mit der Aktivierung oder Installation genau auf dieser HD zu tun hat. Überall anders gehts nämlich - egal wie ich das Dokument öffne (Per Klick oder über den "öffnen-Dialog)

Ich werde einfach in den (leider sehr sauren) Apfel beissen und die Platte komplett neu aufsetzen.
Das Ergebnis werde ich Euch gerne an dieser Stelle mitteilen

Vielen Dank auch schon
Ulrike
als Antwort auf: [#82992] Top
 
Ulrike S
Beiträge: 146
7. Mai 2004, 22:03
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #84344
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 - 4er und 5er Dateien lassen sich nicht öffnen


So - heute hab ich die ganze Platte samt aller Programme neu installiert.

So wie es aussieht geht nun auch alles wie es soll - was mich sehr freut.

Was mich aber unglaublich ärgert ist, dass ich nun wieder Xpress mühsam per Telefon aktivieren muss. Obwohl es die selbe Platte, der selbe Computer und natürlich die selben Seriennummern sind, fängt der ganze Wahnsinn von vorne an.

Diese Ativiererei ist ein unsäglicher Pflanz am zahlenden Kunden.
als Antwort auf: [#82992]
(Dieser Beitrag wurde von Ulrike am 7. Mai 2004, 22:05 geändert)
Top
 
raygee
Beiträge: 2
17. Mai 2004, 12:51
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #85903
Bewertung:
(1256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 - 4er und 5er Dateien lassen sich nicht öffnen


Hallo!

Ich habe da eine Lösung gefunden!

Und zwar: Man muss alle Objekte auf der Seite auf ein neues platzieren! Und dann neu abspeichern! Dann müsste es funzen! Bei mir hat es zumindest gefunzt!

raygee

dfanke(raar)
als Antwort auf: [#82992] Top
 
X