hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

gpo p
Beiträge: 5500
6. Mai 2003, 18:09
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress/mac===> weiter importieren in Indesign/pc?


Hi Xpressler,

bevor ich hier geköpft werde....es ist eine Frage eines Kunden!

Er(Kunde) kann vom Verlag Xpressdaten/MAC von seinem Buch(!!!) bekommen auf CD.

hat er eine Chance...an die Daten(Texte) zu kommen......
wenn ich das Teil in Indesign/PC importiere....und dann als ?PDF? oder was weiß ich .....wandel??? das sollte doch gehen!
Mfg gpo Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
6. Mai 2003, 18:24
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #34050
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress/mac===> weiter importieren in Indesign/pc?


Hi gpo,

was soll es denn genau werden. Welche Daten braucht er denn und was soll damit gemacht werden. Ich denke mal, dass es da nicht nur einen Weg gibt. Vor allem dürfte doch entscheidend sein was mit den Daten gemacht werden soll. Texte sind ja im PDF selten noch strukturiert oder gar zusammenhängend. Bitte gib mir dazu ein paar Randinformationen dann kann ich Dir sicherlich etwas mehr weiterhelfen.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#34047] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
6. Mai 2003, 20:15
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #34062
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress/mac===> weiter importieren in Indesign/pc?


Hi Conny,
ich denke mein Kunde möchte sich die Texte in Word "reinziehen" und das ganze(oder in Teilen) Kapitelweise bearbeiten!(ist ein Buch oder soll ein neues werden)

Was anderes wie Word/PC beherrscht er nicht:((

Und noch was......was ja offensichtlich nie klappt!!! Da kann man Leuten erzeählen was man will.....die Konvertierung beim Erzeuger funzt ja auch immer nicht.......sonst könnte der Verlag ja auch eine Möglichkeit anbieten...ham se abbba nich:((

Mfg gpo
als Antwort auf: [#34047] Top
 
daved1065
Beiträge: 342
6. Mai 2003, 21:32
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #34073
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress/mac===> weiter importieren in Indesign/pc?


Hallo ihr beiden,

ich würde den Text einfach aktivieren und als Microsoft-Word-Datei aus QuarkXPress exportieren. Und dein Autor hat noch die Stilvorlagen (falls ordentlich angelegt) von deinem Quark-Dokument.

Ich hoffe, ich konnte dir damit weiterhelfen.
als Antwort auf: [#34047] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
6. Mai 2003, 23:14
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #34083
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress/mac===> weiter importieren in Indesign/pc?


Hallo gpo,

da hat Dave schon einen richtigen Ansatz. Ich befürchte jedoch, dass es sich um viele Textboxen handelt und nicht um verkettete.
Hierzu vielleicht Grundlegendes. Wenn Du Text markierst kannst Du diesen in unterschiedlichsen Formaten aus XPress "exportieren" (das sollte ein Anwender mit wenig Wissen auch auf die Reihe bringen denke ich). Unter anderem findest Du dort ASCII oder XPress Tags. Die Formate sollte Word eigentlich hinbekommen. Bei den XPress-Tags kommen die Stilmittel mit, bei ASCII denke ich nicht (habe ich jetzt wirklich nicht probiert).
Wenn es aber um viele Textboxen in dem Dokument geht ist das ziemlich mühsam. Dafür gibt es aber meines Wissens nach eine XT bei Codesco.
Ich bin hier fündig geworden:
http://www.codesco.de/...04278F7?OpenDocument
Ich weis jetzt nicht ob Du über Quark verfügst, deswegen habe ich die XT einfach einmal herausgesucht.
Ich hoffe ich konnte Dir vorerst einmal weiterhelfen, wenn Du noch weitere Fragen hast, dann bitte...

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#34047] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
7. Mai 2003, 11:31
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #34135
Bewertung:
(884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress/mac===> weiter importieren in Indesign/pc?


Hi ,
ja danke euch allen.....

das macht ja Hoffnung.....wenns soweit ist...und doch noch Probs auftreten sollten, melde ich mich wieder:))
Mfg gpo
als Antwort auf: [#34047] Top
 
X