hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
4. Mai 2004, 11:36
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(578 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zu viele Schriften


Hallo,
ich arbeite mit dem Betriebssystem 10.2.8 und habe jede Menge Schriften auf der Platte, die ich irgendwie (am besten vom Rechner) sortieren und in einem Ordner ablegen möchte, Duplikate löschen und nur vollständige Schriften speichern möchte.

Gibt es da Tools oder kann es vielleicht sogar mein Suitcase X?
Bisher habe ich unter Suitcase noch keine Funktion dafür gefunden.

Vielen Dank für die Hilfe

Torben Top
 
X
Skripta
Beiträge: 9
6. Mai 2004, 17:19
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #84081
Bewertung:
(578 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zu viele Schriften


Über Type book kenne ich nur erstmal die Möglichkeit, Schriftübersichten zu erstellen und ggf. so schon "zerschossne" auszusortieren.
Ansonsten bleibt wohl nicht mehr als einige Fleißarbeit. Da bei der "Schriftensammelei" auch die Schriftnamen nicht mehr zwingend über den Charakter was aussagen, habe ich das ganze in verschiedenen Ordnern zusammengefügt:
Serifen, Serifenlos, Hand-/Schreibschriften, Auszeichnungsschriften, Frakturen, Fremdsprachen/Special, Pi-Fonts/Symbols, Experimentalfonts (evtl. a – z einzeln jeweils).

Sofern Du über Truetype oder OTF verfügst, würde ich die auch in extra Ordnern ablegen, wegen Kurvenkonvertierung TTF :( .

Etwas umständlich – aber mit der Möglichkeit zum Drucktest – könntest Du ja auch das Ganze im Quark angehen: Musterseiten mit Alphabet + Ziffern anlegen, evtl. Drucktest wegen PS ok und anschließend "für Ausgabe sammeln". So hättest Du dann für verschiedene Schriftfamilien oder -Charakter die Bildschirm- und PS-Sätze in den Sammelordnern beieinander :)

Einfachere Möglichkeiten oder sogar Automatismen sind mir leider nicht bekannt.

Bernd


Und dann natürlich beim "Sammeln" ab dann dran bleiben und Ordnung halten :)
als Antwort auf: [#83509] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
8. Mai 2004, 19:09
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #84423
Bewertung:
(578 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zu viele Schriften


Ich würde da zu FontAgent raten, Download und kaufen unter http://www.fontagent.com

Übrigens: Fonthandling ist eines meiner Kernthemen mit OS X. Für Beratungen stehe ich gerne zur Verfügung.

Unter http://www.wissen-wie.ch in der Rubrik "Doku" habe ich einiges Wissenswertes zum Thema zum Gratis-Download bereitgestellt.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#83509] Top