hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Sulserdom
Beiträge: 47
15. Mai 2004, 14:31
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


hallo
ich möchte eine 2. Festplatte in meinem pc einbauen auf der jedoch ein windows installiert ist wie kann ich diese Festplatte formatieren ich will eben nur keinen unsinn machen oder wäre das auch möglich das ich dann 2 windows versionen bennützen könnte also jetzt habe ich win xp und was auf der anderen festplatte drauf ist bin ich mir nicht ganz sicher ich glaube win 98 oder win95 es ist eher eine alte festplatte der pc ist auch eher alt aber kann mir da jemand helfen
ganz einfach mal:

1.kann ich wenn ich 2 festplatten habe und win xp installiert ist noch win 98 installieren zusätzlich?

2.kann ich diese festplatte formatieren ohne grossen umtrieb


vielen dank im voraus
gruss dominic Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
15. Mai 2004, 21:25
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #85752
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


Hi,

es geht...aber "andersrum"!!!

du kannst auch auf einer Platte W98+ XP haben...die Programme müssen dann natürlich doppelt installiert werden!

aber es geht nur so...

zuerst w98 mit FAT32 installieren...
danach auf der zweiten Part(Platte) XP draufpacken....

wenn du nun startest...bekommst du ein Menue mit Auswahl der Systeme...

auf die Daten kannst du nur zugreifen...wenn alles mit FAT32 eingestellt ist!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#85713] Top
 
Sulserdom
Beiträge: 47
16. Mai 2004, 13:48
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #85793
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


hallo gpo

ich habe jetzt beide festplatten formatiert wie muss ich jetzt vorgehen um zuerst win 98 zu installieren und dann win xp

Mfg dominic
als Antwort auf: [#85713] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3451
16. Mai 2004, 16:15
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #85804
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


Hallo
jetzt schiebst Du die erste CD, bzw. die Startdiskette von Win98 rein und startest den PC neu. Im zweiten Durchgang startest Du dann von der XP-CD
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#85713] Top
 
Sulserdom
Beiträge: 47
16. Mai 2004, 20:03
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #85822
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


hallo
wenn ich den pc mit der diskette starte kann ich wählen ob der pc mit oder ohne cdrom unterstützung gestartet werden soll ich wähle mit da tut sich was aber dann gehts plötzlich nicht mehr weiter es steht geben sie help ein um die holfe anzuzeigen vorher ist gekommen das mit dieser startdisk kein ramlaufwerk gemacht werden kann ich habe die diskette 5min bevor ich das gemacht habe erstellt was mache ich falsch???

gruss dominic
als Antwort auf: [#85713] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
16. Mai 2004, 21:01
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #85832
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


Hi sulserdom...

wahrscheinlich hast du einen Befehl zuviel oder zuwenig...:)

ich gehe mal davon aus...wie beschrieben....

du hast 2 Platten drin und formatiert????

dann fehlt auf der ersten immer noch ein DOS-System...!
(wenn du es nicht schon beim formatieren mit =format c: /s= gemacht hast, dann so....)

starte mit der 3,5 diskette.....mit CD Unterstützung und gebe ein:

A: sys c:.....dann wird ein DOS System auf LW C: kopiert

anschließend wechselnst du nach LW===> (c=1 d=2) E: setup ( das sollte nun dein CD LW sein und du startest damit das Windows Setup98

!!! Es muss W98 zuerst drauf!!! XP danach !!!.....und

du solltest keine NTFS Dateisystem wählen sondern FAT32!!!....nur dann kannst du auf alle Parts zugreifen!

W98 sollte auf C: liegen.....
XP auf D: ( es ginge aber auch auf C: mit anderem Namen(C:\WINXP)

Mfg gpo
als Antwort auf: [#85713] Top
 
Sulserdom
Beiträge: 47
16. Mai 2004, 21:22
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #85835
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


hi gpo

ich habe alles gemacht doch wenn ich e:setup eingebe steht befehl oder dateiname nich gefunden wenn ich e: dir eingebe setht profex
recovery und win 98 wenn ich win 98 eigebe steht auch Befehl od. dateiname wurde nicht gefunden
als Antwort auf: [#85713] Top
 
uteS
Beiträge: 603
16. Mai 2004, 22:14
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #85839
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


Was hast du denn da für eine Windows-CD? Beschriftet mit???
Wenn das eine Recovery_Version ist, dann hat die vielleicht ein Image drauf, nicht die normalen Installtionsordner.

Vielleicht hast du Glück und sie ist wenigstens bootfähig.
Dazu müsstest du im BIOS die Bootreihenfolge so einrichten, dass das CD-Laufwerk als Bootmedium abgefragt wird.

Beim Start des Rechners sollte am unteren Bildschirmrand angezeigt werden, mit welcher Taste man ins BIOS kommt. Dann blätterst du zu BIOS FEatures oder Advanced BIOS Features, bis du einen Eintrag "Boot Device" oder ähnlich findest. Stelle das CD-ROM als 1. Boot Device ein . Beim Beenden speichern mit der Z-Taste (nicht Y).
Vielleicht klappt es ja.

Ob die Recovery-Version auf einem Rechner mit anderer Hardware läuft wäre dann die nächste Frage. Die kann ich aber nicht beantworten, da ich selber keine Erfahrungen damit habe.

MfG
Ute

als Antwort auf: [#85713] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Mai 2004, 17:34
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #85957
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


hallo auf der cd steht: Profex Support cd innen an der hülle steht was alles auf der cd drauf ist :
-standard installation von microstft windown 98
-Treiber für artec cdrom-laufwerk
-für CMI Soundchip
-für sis-Grafikchip

und profex ist die marke des pcs
als Antwort auf: [#85713] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
17. Mai 2004, 22:50
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #86008
Bewertung:
(3370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Zweite Festplatte


Hi,

schön das du es jetzt erst merkst....

dann such mal noch das W98 Setup!!!...in welchem Pfad es steht....oder wie der EXE-Befehl für das Recoverie-Tool heißt!

dazu noch die Frage...ob diese CD Bootfähig ist!?

...der muss dann beim Neustart aufgerufen werden!( wie oben beschrieben)
Mfg gpo
als Antwort auf: [#85713] Top
 
X