hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

gudrun
Beiträge: 48
6. Sep 2002, 20:17
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

abspeichern transparenter gif's


Hallöchen Leute,
ich habe ein Gif erstellt und möchte es für Webseiten verwenden.
Der Hintergrund soll einen Farbverlauf von blau zu transparent haben.
Ich möchte auf der Webseite die Hintergrundgrafiken durchscheinen lassen. Aber wie ich es auch abspeichere die Transparenz in dem Hintergrund geht dabei verloren. Was mach ich falsch beim Speichern???
Top
 
X
uteS
Beiträge: 603
6. Sep 2002, 23:08
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #10859
Bewertung:
(1290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

abspeichern transparenter gif's


Dein Fehler ist das Dateiformat.
Gif "scheint nicht durch".

Gif ist auch kein Meister in Farbverläufen, mit max. 256 Farben ist das auch ein bisschen schwierig, wenn nur genau 1 Farbe transparent sein darf.

Dieses Durchscheinen des Hintergrunds ist was IE-spezifisches, alle anderen Browser bleiben "draußen" ... am besten du informierst dich mal hier:
http://www.netzwelt.com/...ten/filter.htm#alpha

MfG
Ute
als Antwort auf: [#10856] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2846
7. Sep 2002, 15:03
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #10878
Bewertung:
(1290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

abspeichern transparenter gif's


hi Ute,
das Gif-Format ist das Einzige mit transparenten Möglichkeiten...

Ich würde ein Motiv freistellen, eine neue Ebene anlegen, in der zB der Verlauf von vollfarbig bis transparent liegt und das Ganze fürs Web abspeichern.
Transparenz-Option angeklickt und schon bekommt man ein Image, das - auf eine Kachel gelegt - (oder was auch immer als Backgd-Image dient) "durchsichtig" scheint..
eben weil der Hintergrund zu sehen ist!

Auf meiner Fanpage liegt im Mittelframe das Plakat aus den 60s zur Ansicht bereit:

http://www.eierschale-berlin.de

nice weekend
WolfJack
als Antwort auf: [#10856]
(Dieser Beitrag wurde von WolfJack am 7. Sep 2002, 15:04 geändert)
Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
9. Sep 2002, 19:04
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #10964
Bewertung:
(1290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

abspeichern transparenter gif's


Liebe Gudrun,

ich habe festgestellt, dass Photoshop die GIFs nicht transparent speichert, wenn es eine "Hintergrund"-Ebene gibt, denn die kann von Natur aus nicht transparent sein. Deswegen blende ich den Hintergrund einfach vor dem Abspeichern als Transparent-GIFs aus: dann geht's!

Wenn man den Hintergrund nicht braucht, kann man den auch ganz löschen - dann vergißt man auch nicht, ihn auszublenden.

Viele Grüsse,
Thomas
als Antwort auf: [#10856] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2846
9. Sep 2002, 23:04
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #10977
Bewertung:
(1290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

abspeichern transparenter gif's


Hallo,
lass uns doch KlarText reden..
>(O]

PhotoShop speichert eigentlich nichts "von sich aus" ab - es sei denn, Du lässt PS das machen, was Du am Ende erreichen willst!

Ich weiss nicht, warum Du auf die Idee kommst, GIFs mit "Hintergrund"-Ebenen anzulegen.. Eine Neue Datei muss natürlich gleich beim Anlegen mit der Option "Transparent" erstellt werden. Das ist dann die sog. Hintergrundebene..

Seit der Vers. 5 kann man "für Web speichern"!

Wenn Du dann das Format GIF anwählst, erscheint die Option "Transparent". Jede weitere Ebene schafft dann die Transparenz, sorgt für den evtl. gewünschten Durchscheineffekt.
Und schon geht alles wie von selbst!

mfG
wolfjack

als Antwort auf: [#10856] Top
 
coocane
Beiträge: 68
12. Sep 2002, 11:59
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #11201
Bewertung:
(1290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

abspeichern transparenter gif's


ein richtiger verlauf ist im gif-format nicht möglich, wie utes schon sagte. denn das gif gibt es nur einen transparent-bit. das heißt, entweder transparent oder farbe. keine abstufungen. die sind nur beim png-format möglich. ich weiß nicht, ob du für's web arbeitest, aber da funktioniert das transparente in den pngs von browser-seite noch nicht.

aber: wenn's darum geht da unbedingt einen transparenten verlauf reinzubekommen, dann kannst du unter ps7 diese neue "gesprenkelte"-transparenz-option verwenden. unter ps6- kannst du das selbst machen mit einem gesprenkelten pinsel mit weicher kante, einer vollfläche und alpha-kanälen/masken/radiergummi.
als Antwort auf: [#10856] Top
 
Claudia
Beiträge: 56
25. Sep 2002, 00:09
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #12111
Bewertung:
(1290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

abspeichern transparenter gif's


Ich habe das auch schon versucht, mit halbtransparenten Schlagschatten, aber das geht nicht, eben weil Gif nur 100% transparent ist oder gar nicht...
Ich habe irgendwo mal einen Vorschlag gesehen: Mach ein Schachbrettmuster, 1x transparent, 1x farbig, wenn Du die Seite damit füllst und das Muster variierst (mehr farbige, dort wo mehr Farbe sein soll), kannst Du vielleicht etwas akzeptables daraus "basteln"...

Caudia
als Antwort auf: [#10856] Top
 
Lillian
Beiträge: 288
30. Sep 2002, 02:17
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #12568
Bewertung:
(1290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

abspeichern transparenter gif's


Mozilla, IE aufm Mac (ab 5) und Opera (ab 6) können Transparenz und Halbtransparenz in PNG Bildern zeigen.

IE für PC und der NN nicht. Da wird die Halb-/Transparenz durch eine andere Farbe ersetzt.
[Quelle: http://www.html-workshop.de/entry.php?id=00035]

Das mit dem Volltonpixel, Tranzparenzpixel Trick sieht aber auch nicht schön aus... halt ziemlich pixellig :/
[siehe: http://www.html-workshop.de/entry.php?id=00050]

Kann man mit Photoshop eigentlich ein GIF von Vollton zu Tranzparenz durch Ditherring erzwingen? Also das die Volltonfarbenpixel immer weniger werden.
als Antwort auf: [#10856] Top
 
X