hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Armin
Beiträge: 9
8. Apr 2004, 09:54
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1046 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

aktualisieren mittels MetaTag - Safari nimmt immer noch die Cache Site


Hallo Dirk, hi folks,

ich möchte meine aktualisierten Seiten bei jedem Besuch laden lassen und habe den Meta-Tag von Dirk benutzt.

--head--
--meta http-equiv="pragma" content="no-cache"--

Doch leider wird immer noch die alte Site in Safari geladen - trotz MetaTag. Im Quelltext der Index-Site wird auch der MetaTag nicht angezeigt (is ja auch vom Cache). Auch eine andere Site in frames wird nicht aktualisiert. Nur der Reload Button bringt Besserung. Auch eine automatische Aktualisierung von GoLive hilft, aber ich möcht nicht alle 10 sec aktualisieren um die neue Site rechtzeitig anzeigen zu lassen.
Hat jemand einen Tipp? Macht die Position (Ranking) des MetaTags etwas aus? Muß er am Anfang oder kann er mitten in den MetaTags stehen?

AdobeGoLive 5, MacOS X.3.3, Safari 1.2
Bringt das Update auf GoLive 6.0 etwas (außer OS X Kompatibilität?)

Vielen Dank und Grüße

Armin Top
 
X
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9244
8. Apr 2004, 11:51
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #79071
Bewertung:
(1046 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

aktualisieren mittels MetaTag - Safari nimmt immer noch die Cache Site


Ich verwende das selber z.B. so:
<meta http-equiv="expires" content="0">
<meta http-equiv="pragma" content="no-cache">
Setze doch den Wert für expires auf 1.
Die Zeilen stehen bei mir an 3. Stelle
im Seitenkopf.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#79050] Top
 
r a c
Beiträge: 955
8. Apr 2004, 12:34
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #79079
Bewertung:
(1046 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

aktualisieren mittels MetaTag - Safari nimmt immer noch die Cache Site


Hallo Armin,

--meta http-equiv="pragma" content="no-cache"--
richtet sich an Proxi-Server, geht einen Browser, wie Safari, also nichts an.

--<meta http-equiv="expires" content="0">--
das Dirk vorschlägt, ist das richtige für die Browser und sollte auch funktionieren...

--Nur der Reload Button bringt Besserung.--
...wenn er dann beim Browser angekommen ist. Solange also noch eine Version ohne expires im Cache liegt, gehts nicht. Da braucht es einmal reload.

Grüsse r a c
als Antwort auf: [#79050] Top