hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
2. Jul 2003, 11:37
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

anfrage zu eMail versenden


hey,

ich habe das problem, das wenn ich mit:

getUrl("mailto:gligf@dgd.de","", "Post")

versenden will, geht nach der aktion der externe mailclient auf. Gibt es eine möglichkeit dieses zu unterbinden?

thanks kl Top
 
X
hmaus  M 
Beiträge: 692
2. Jul 2003, 11:57
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #42173
Bewertung:
(667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

anfrage zu eMail versenden


Hallo,

ja, vom Prinzip steht so was im Handbuch, jedoch nicht explizit und ich denke die Frage sollte beantwortet werden ;-)

Also, wenn Du über "mailto: ..." etwas verschickst wird immer der lokale Email-Client verwendet. Daher geht bei Dir diese Applikation auf.

Wenn Du das unterbinden möchtest (was auch sehr sinnvoll ist, da man nie genau weiß ob und wie der Email-Client konfiguriert ist) mußt Du ein entsprechendes Server-Skript verwenden. Meist wird dies vom Provider bereits im sogenannten CGI-Verzeichnis zur Verfügung gestellt und heißt meist "sendmail.pl". Dieses rufst Du dann einfach per URL auf.

Falls das nicht der Fall ist kann Du das meist Du ein kleines PHP-Skriptchen auf dem Server lösen. Dieses nimmt dann die übergebenen Variablen entgegen und versendet dieses über den Mail-Server des Providers.

Schaue einfach mal nach (=> Doku des Providers), wenn's dann noch Probleme gibt bekommst Du das PHP-Skript.

Viel Glück,

Helge

--
Web- & Multimedia-Development * ADOBE Software Training
http://www.iPartner.de
als Antwort auf: [#42167] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
2. Jul 2003, 14:15
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #42207
Bewertung:
(667 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

anfrage zu eMail versenden


<?php
mail("rasmus@lerdorf.on.ca", "My Subject", "Line 1\nLine 2\nLine 3");
?>
als Antwort auf: [#42167] Top