hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
axelknapp
Beiträge: 2
25. Jun 2003, 12:16
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ausgabe pdf mit icc-profil macht weisse bildhintergründe grau


schön, dass ich dieses forum gefunden habe...mal sehen, ob mir einer von euch weiterhelfen kann.
bei der erzeugung eines pdfs direkt in indesign bei aktiviertem farbmanagement (einbettung des icc-profils) wird ein weisser bildhintergrund eines plazierten bildes später bei der ausgabe auf einem drucker als leichter grauton wiedergegeben. wie lässt sich das vermeiden.
mit welchen farbeinstellungen kann ich eine "farbneutrales" pdf erzeugen, das z.b. dem Adobe RGB standard entspricht?

vielen dank schon im voraus für eure mühen!!
gruss, axel Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
25. Jun 2003, 17:52
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #41193
Bewertung:
(498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ausgabe pdf mit icc-profil macht weisse bildhintergründe grau


Kann es sein, dass ICC-Profil mit "Papier simulieren" erstellt wurde?

B.Rommer
als Antwort auf: [#41129] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
26. Jun 2003, 00:14
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #41243
Bewertung:
(498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ausgabe pdf mit icc-profil macht weisse bildhintergründe grau


Du hast sicherlich das Problem, dass Quell- und Zielprofil nicht identisch sind und somit eine Farbraumtransformation stattfindet von CMYK zu CMYK (sofern Du mit CMYK arbeitest).
Wenn Du mit RGB arbeitest, dann würde ich sagen, dass beim Umrechnen nach CMYK (Ausgabe von PDF), ein absolut farbmetrischer Rendering Intent zum Einsatz kam.

Du kannst Farbsettings für InDesign und Co ab unserer Website laden.


Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.media-college.ch
als Antwort auf: [#41129] Top