hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
6. Feb 2003, 14:39
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(341 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bearbeitung von 5.x-dokumenten unter 3.32?


moin!
mit der bitte um nachsicht habe ich eine (evtl. "dumme") frage:
ich kenne mich mit dem programm selbst nicht aus, möchte aber in gestalteten druckseiten den text korrigieren. wenn der gestalter (5.x/mac) die datei als 3.x? speichert und sie mir schickt, gibt es dann mit meinen (3.32/mac) korrekturen für ihn irgendwelche schwierigkeiten?
vielen dank für eure antworten!
ha-jo@hj-h.de Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
6. Feb 2003, 15:35
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #23906
Bewertung:
(341 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bearbeitung von 5.x-dokumenten unter 3.32?


Hi,

der Weg direkt von 5 zu 3.32 ist eh' nicht möglich. Dazu wäre eine 4er Version dazwischen notwendig. Ausserdem ist es gefährlich meiner Ansicht nach, mit zwei Versionen die soweit auseinander liegen gleichzeitig an einer Datei zu arbeiten. Lies Dir doch einfach einmal andere Threads hier im Forum zu diesem Thema durch. Es ist eigentlich schon öfter genannt worden wo die Probleme liegen.
Eines nur vielleicht hier vorab. Wenn jemand mit einer neueren Version Änderungen an einem Layout älteren Datums, oder andersherum, macht hast Du sehr schnell ein Problem im Erzeugercode und kannst auf ein Abfliegen sicherlich warten, oder eventuell darauf, dass einer von Euch beiden die Datei nicht mehr aufmachen kann.
Meine Empfehlung hier ist sich auf eine gemeinsame Plattform zu einigen und dies dann auch konsequent so durchzuziehen.
Ich hoffe ich konnte Dir mit dieser Aussage dennoch helfen.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#23896] Top