hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
26. Apr 2004, 19:31
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bei pdf erstellung über distiller wird der obere teil des dokuments abgeschnitten


hi zusammen

wenn ich im indesign (CS) eine postscript-datei erstelle und dann mit den joboptions meiner druckerei im distiller (6.0) zu einem pdf konvertiere schneidet es mir immer den oberen teil des dokuments ab...

kann mir jemand helfen?

danke im voraus!

gruss simon Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
26. Apr 2004, 22:54
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #82059
Bewertung:
(1758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bei pdf erstellung über distiller wird der obere teil des dokuments abgeschnitten


okay hat sich erledigt...hab den fehler gefunden.
als Antwort auf: [#82003] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
27. Apr 2004, 08:37
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #82096
Bewertung:
(1758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bei pdf erstellung über distiller wird der obere teil des dokuments abgeschnitten


hallo

was war der fehler?

griessli
polygraf didi
als Antwort auf: [#82003] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
27. Apr 2004, 19:16
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #82292
Bewertung:
(1758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bei pdf erstellung über distiller wird der obere teil des dokuments abgeschnitten


ich habe beim postscript erstellen "device independent" gewählt...als ich es dann mit "adobe PDF" versuchte und die seitenmasse (100cm x 70cm) selber eingab funktionierte es.

gruss simon
als Antwort auf: [#82003] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
27. Apr 2004, 19:34
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #82295
Bewertung:
(1758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bei pdf erstellung über distiller wird der obere teil des dokuments abgeschnitten


Hallo Simon,

gehen Sie nicht den Weg über "Geräteunabhängig" bzw. "Device independent", sondern generieren Sie die PostScript-Datei mit Hilfe der "Acrobat Distiller" bzw. "Adobe PDF" PPD-Datei und geben Sie das gewünschte Ausgabeformat manuell an oder lassen Sie es Adobe InDesign selbt errechnen. Dann ist das in Acrobat Distiller definierte Standardpapierformat vollkommen irrelevant.
Das Ausgabeformat "geräteunabhängihg" ist alleinig für die Übernahme der Daten in Applikationen gedacht die rein DSC-konforme PostScript-Dateien akzeptieren. So z.B. viele PostScript-basierte Ausschieß- oder Trapping-Programme. Diese interpretieren den PostScript-Code nicht bzw. nicht vollständig (sondern parsen ihn ausschließlich bzw. im ersten Schritt) und dürfen deshalb nicht mit gerätespezifischer Information gefüttert werden.
Acrobat Distiller ist dagegen seit Version 4 ein astreiner PostScript 3 Interpreter und kommt daher mit einer mit Hilfe der Acrobat Distiller PPD-Datei erzeugten Druckdatei die ihm genau sagt was er zu tun hat hervorragend klar.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#82003] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
27. Apr 2004, 21:19
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #82315
Bewertung:
(1758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bei pdf erstellung über distiller wird der obere teil des dokuments abgeschnitten


vielen dank für die aufklärung. ps-datei habe ich natürlich im distiller in pdf umgewandelt.

gruss simon
als Antwort auf: [#82003] Top
 
X