hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
exquisitus
Beiträge: 247
11. Mär 2003, 22:13
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

beitrag/thema speichern dauert länger als vor redesign?


hallo zusammen

ist es möglich dass das speichern eines beitrages/themas spürbar länger dauert als auch schon?

empfindet das sonst noch jemand so?

gruss
Steven Top
 
X
Miro Dietiker
Beiträge: 699
11. Mär 2003, 22:21
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #27745
Bewertung:
(603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

beitrag/thema speichern dauert länger als vor redesign?


Gerne werde ich das prüfen..

Der Speicherprozess wurde jedoch nicht durch das Redesign
berührt und das einzige was theoretisch länger dauert ist ein etwas
komplizierter Kopf oberhalb des Forums, der je nach Bandbreite
0.01..0.1 Sekunden länger zu laden dauert .)

Dies sollte jedoch nicht spürbar sein :)

GrEeZ: Miro Dietiker
als Antwort auf: [#27742] Top
 
exquisitus
Beiträge: 247
11. Mär 2003, 23:02
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #27751
Bewertung:
(603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

beitrag/thema speichern dauert länger als vor redesign?


hi Miro

hat sich schon erledigt. mein wg-mitbewohner hatte wieder mal eine "monster-download-session" veranstaltet. drum gings länger.
jetzt flutscht's wieder wie üblich.

btw: hab mir neulich mal die foren-software auf bluewin angeschaut. ist voll schrottig! hds bzw eure foren-software ist state-of-the-art!

s'liabs grüssli
Steven
als Antwort auf: [#27742] Top
 
Miro Dietiker
Beiträge: 699
12. Mär 2003, 00:20
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #27760
Bewertung:
(603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

beitrag/thema speichern dauert länger als vor redesign?


Besten Dank für Dein Lob!

Einige Worte zu diesem Thema:
Als wir vor einiger Zeit auf eine professionelle DB-Technik umsteigen
wollten und uns für eine Software entschieden, mussten wir zunehmends
feststellen, dass die Entwickler wohl in einer eigenen Welt lebten..
Leider waren die damals verfügbaren Foren ein komplettes Chaos im
Code und genauso punkto Stabilität (Fehleranfälligkeit) und ebenso
auch Wartungsanfällig...

Der Entscheid dies komplett neu zu machen war von unserer Seite her
nicht einfach und ich wurde von manchen Leuten auch schräg angesehen
Kommentar -> "Das gibt's doch alles schon!"
Der Entscheid wurde gefällt, dass wir hier eine seriöse Plattform
machen wollen und deshalb haben wir schliesslich ein komplett eigenes
Forensystem entwickeltes :)

Unterdessen muss ich sagen: Ja, es gibt auch andere Lösungen welche
gut sind, denn einige Gruppen haben sich da mächtig ins Zeug gelegt
und ihre früherigen Bastellösungen massiv überarbeitet oder neu
lanciert..

Aber auch wir bleiben dran und geben uns mühe. Nicht immer mit allen
Features welche jedes Forum bietet, dafür aber seriös ,)
Es macht Spass etwas eigenes wachsen zu sehen und man weiss auch immer
genau was man hat.

Viele Features sind in langen Diskussionen entstanden, auch wenn
diese nicht direkt im Forum ersichtlich sind.

Für eure Tatkräftige Unterstützung bei dieser Entstehungsgeschichten
danke ich allen :)

Herzliche Grüsse: Miro Dietiker
als Antwort auf: [#27742] Top
 
X