hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
21. Jul 2003, 18:57
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(425 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bessere Komprimierung als .avi


Wenn ich ein .avi Film in Premiere 6.5 lade dann möchte ich nach der
Bearbeitung den Film in einem Format speichern dass eine höhere Komprimierung hat. Damit mein 90 min. Film nicht 4-5 DVD´s belegt.
Die Qualität soll aber nicht darunter leiden.
Ist dass möglich? Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
22. Jul 2003, 18:23
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #44645
Bewertung:
(425 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bessere Komprimierung als .avi


Als DV avi speichern und mit Tmpgenc (gratis tool) Temlate DVD umwandeln (mpg2 720x576 mit einer Bittrate von 6000-8000)dann mit nero als DVD Brennen.
andere Variante
nimm einfach Ulead Movie Factory dort geht alles wie von selbst DV AVI laden und als DVD brennen.
als Antwort auf: [#44524] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
23. Jul 2003, 15:51
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #44732
Bewertung:
(425 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

bessere Komprimierung als .avi


Kann ich dann die gebrannte DVD wieder in Premiere bearbeiten und das Ergebnis auf einer neuen DVD brennen?
als Antwort auf: [#44524] Top