hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 » »  
markusS
Beiträge: 411
4. Feb 2003, 20:07
Beitrag #1 von 19
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


ich hörte mal was flüstern, dass man ab jan. 2003 nicht mehr unter classic booten kann. Ich dachte das sei für Computer die ab diesem Datum gekauft werden gültig - jetzt kann ich aber nicht mehr unter classic booten dh. classic als Startvolume-option erscheint gar nicht erst. Habe einen mirror-'thunder'-mac. vom Herbst 02.

Gruss
markusS

p.s. ich wollte einfach mal den Scanner unter classic ansteuern… Top
 
X
Claus
Beiträge: 613
4. Feb 2003, 23:36
Beitrag #2 von 19
Beitrag ID: #23726
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Wird Hardware-mäßig gesteuert... soviel ich weiß! Appe wird beide Macs anbieten... sowohl als auch,-)))

http://www.ccheng.de
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9222
4. Feb 2003, 23:44
Beitrag #3 von 19
Beitrag ID: #23729
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Aber Vorsicht!
Das sind die alten Starfighter mit dem Lärmfaktor
um 60 DB, die mit OS9 booten. Besser die Finger
davon lassen.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
5. Feb 2003, 12:23
Beitrag #4 von 19
Beitrag ID: #23766
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


habe einen neuen g4 (2 wochen alt) unter os9 zum laufen gebracht. hat mich allerdings zwei tage gekostet.
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9222
5. Feb 2003, 12:32
Beitrag #5 von 19
Beitrag ID: #23769
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Kannst Du uns verraten wie?
Es gibt sicher noch mehr hier,
die da Hilfe brauchen können.

Danke und
Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#23712] Top
 
poohh
Beiträge: 175
5. Feb 2003, 13:04
Beitrag #6 von 19
Beitrag ID: #23773
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Hallo, diesmal angemeldet (bin neu hier).

Also ich habe meinen G4 in zwei Partitionen aufgeteilt. Die fuer OS X mit 10 GB, wenn die zu groß ist, erkennt der Rechner die zweite Partition nicht mehr als Systempartition.

Dann habe ich OS X installiert, anschliessend classic auf die selbe Partition mittels der mitgelieferten restore-cds.

Dann habe ich von einem älteren G4 (ca. 3/4 Jahr alt) die OS 9.2 System-CD genommen und das auf die freie Partition gespielt (als angepasste Installation, ich brauch hier in der Firma z.B. keine Modem-Software oder ähnliches). Dann habe ich aus dem Classic Systemordner die Dateien Finder, System, etc. sowie einige aktuellere Systemerweiterungen wie CarbonLib und so in den OS 9.2 Systemordner kopiert und die dort ersetzt.
Dann bootet er auch unter OS 9.2.

Vermutlich funktioniert es auch wenn man einfach nur den Classic-Systemordner und den Applications-(OS 9)-Ordner kopiert. Aber dann ist halt aller Systemkram dabei den ich nicht haben wollte.

Jetzt kann ich meinen Rechner so und so betreiben. Wie stabil das ganze läuft weiß ich noch nicht, hab das erst vor ein paar Tagen installiert...

liebe gruesse
poohh
als Antwort auf: [#23712] Top
 
markusS
Beiträge: 411
5. Feb 2003, 13:48
Beitrag #7 von 19
Beitrag ID: #23781
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


>Aber Vorsicht!
Das sind die alten Starfighter mit dem Lärmfaktor
um 60 DB, die mit OS9 booten. Besser die Finger
davon lassen.<

was genau meinst Du mit diesem statement? Die Finger wovon lassen? Von den Thundermacs oder davon sie unter classic zu booten (was ich ja eben gar nicht schaffe…)?
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9222
5. Feb 2003, 17:02
Beitrag #8 von 19
Beitrag ID: #23799
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Es sind die lauten Rechner von Apple,
die bis vor kurzem noch verkauft wurden
und letzte Woche durch neue günstigere,
leisere Rechner, ohne OS9-Boot-Fähigkeit
ersetzt wurden...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
6. Feb 2003, 19:05
Beitrag #9 von 19
Beitrag ID: #23934
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


unter
http://www.macosxhints.com/...ry=20021014054815580

ist ein howto, wie man os 9 auf die neuen g4 bekommt (warum auch immer).


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9222
6. Feb 2003, 19:46
Beitrag #10 von 19
Beitrag ID: #23937
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Entscheidend waren ja wohl die letzten Zeilen
mit Wechsel des Startlaufwerkes, ich werde das
mal ausprobieren, weil meine Möhre startet prinzipiell
nicht von 9. :-(

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9222
6. Feb 2003, 23:04
Beitrag #11 von 19
Beitrag ID: #23955
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Und mal einen netten Cartoon dazu:

http://www.g4noise.com/...=18&t=227&s=

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
7. Feb 2003, 09:17
Beitrag #12 von 19
Beitrag ID: #23978
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


uuuuh. war denn classic wirklich soooo gut? ich glaub, die verwechseln da was (ist ja auch kein wunder, scheint ein älterer herr am tresen zu sein...)
der hat bestimmt schon die hosen voll (hab doch keine ahnung von os x, also is es sch...e)

aber nett gezeichnet, die ganze geschichte.


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9222
7. Feb 2003, 10:18
Beitrag #13 von 19
Beitrag ID: #23987
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Habe den Tipp ausprobiert,
geht nicht :-(

Mein Rechner startet generell
nur von X... :-(

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Henri Leuzinger S
Beiträge: 356
7. Feb 2003, 13:51
Beitrag #14 von 19
Beitrag ID: #24021
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Hallo zusammen,
laut AppleStore.ch lassen sie immerhin die neuen 1.25 PPC G4 Maschinen ausdrücklich und offiziell mit OS9 booten ("MacOSX or Mac OS9 boot-up capabilities"). Es sind ja nicht nur hartnäckige XPress-Menschen, die ihren Layout-Oldtimer gerne direkt in OS9 laufen lassen, sondern auch Leute, die an den guten alten AGFA Scannern (Arcus II, Duoscan) hängen und sie mit dem FotoLook steuern möchten, das zwar mal als OSX-Version daher kam, aber kein Jaguar-Update mehr erlebt. Und Lasersoft (Silverfast) hält auch keinen Ausweg bereit.
Henri
als Antwort auf: [#23712] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9222
7. Feb 2003, 14:53
Beitrag #15 von 19
Beitrag ID: #24031
Bewertung:
(1902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

booten unter classic mit 10.2.3


Das würde ich mir dann aber schriftlich geben
lassen, so nach den letzten Erfahrungen mit
Apple.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#23712] Top
 
« « 1 2 » »  
X