hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
r a c
Beiträge: 955
16. Jul 2002, 20:38
Beitrag #1 von 13
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Hallo zusammen,
ich habe alle border aus dem Quelltext genommen und dafür

img { border: 0px }

in's CSS gesetzt. Das geht soweit gut, nur nicht bei Bildern, die auch ein Link sind. Ich habe einiges ausprobiert, aber ich komm nicht drauf.

Wer weiss weiter? Top
 
X
Buzzbomb
Beiträge: 1252
16. Jul 2002, 20:43
Beitrag #2 von 13
Beitrag ID: #7427
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


hi,
wenn du in der seitenübersicht,dass kleine seitensymbol oben links,eine farbe für links vergeben hast,könnte es daran liegen.

mfg
als Antwort auf: [#7426] Top
 
Dominik
Beiträge: 163
16. Jul 2002, 21:25
Beitrag #3 von 13
Beitrag ID: #7429
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Meinst Du die Vorschau-Ansicht oder unter einem bestimmten Browser?

Was passiert, wenn du
Code:
a img { border: 0;}

nimmst?

Über diesen Selektor wählst Du nur <a ...><img ..../></a>.

Dominik

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dominik am 2002-07-16 21:25 ]
als Antwort auf: [#7426] Top
 
r a c
Beiträge: 955
16. Jul 2002, 21:30
Beitrag #4 von 13
Beitrag ID: #7430
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Hallo Buzzbomb,
Links habe ich auch im CSS

a:link { color: #00f; font-size: 18px; font-family: "Times New Roman", Georgia, Times, serif; text-decoration: none; background-color: transparent }
a:visited { color: #00f; font-size: 18px; font-family: "Times New Roman", Georgia, Times, serif; text-decoration: none; background-color: transparent }
a:active { color: #f00; font-size: 18px; font-family: "Times New Roman", Georgia, Times, serif; text-decoration: none; background-color: transparent }
a:hover { color: #f00; font-size: 18px; font-family: "Times New Roman", Georgia, Times, serif; text-decoration: none; background-color: transparent }

Es hat aber nichts genütz, da auch noch border hinzuzufügen.
Ich brauche also was, das dem img vorrang gibt, auch wenn es in einem Link drinsteckt, oder aber etwas, das dem Link sagt, wie Bilder auszusehen haben.

Rollover-Bilder funktionieren aber schon jetzt. (Da ist wohl Link und Bild separat)
als Antwort auf: [#7426] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
16. Jul 2002, 23:01
Beitrag #5 von 13
Beitrag ID: #7435
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Hi,

ich habe das Problem auch bei den gltipps.de
z.B. auf der Seiten Foren, es erscheint immer
so ein blöder Farbhintergrund. Bisher habe ich
einiges ausprobiert, aber keine Lösung gefunden.
Ich denke der NS6-7 hat da einen kleinen Bug....

Wäre an einer Lösung auch sehr interessiert..

Gruß
Dirk
als Antwort auf: [#7426] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
16. Jul 2002, 23:03
Beitrag #6 von 13
Beitrag ID: #7436
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


hi,
wie sieht es den aus wenn du "background-color: transparent" rausnimmst,scheint mir eh überflüssig zu sein,ach ja,du solltest auch für's internet keine serif schriften benutzen,nimm lieber arial oder verdana.

mfg
als Antwort auf: [#7426] Top
 
r a c
Beiträge: 955
16. Jul 2002, 23:21
Beitrag #7 von 13
Beitrag ID: #7437
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Hi,
Ich möchte meine Seiten als html strikt validieren, deshalb versuche ich dass border-zeugs im CSS unterzubringen. Und wenn dann auch das CSS gültig sein soll, muss ich eine Hintergrundfarbe angeben überall, wo auch eine Vordergrundfarbe ist. Natürlich könnte man es sonst auch weglassen.

Es geht um die Darstellung in der Vorschau (IE für Mac zeigt keinen Rand, ich denke aber, dass andere Browser das tun)

a img { border: 0;} hat noch nichts genutzt. Aber irgendwo da muss die Lössung liegen.

img { border: 0px } hatte sofort Einfluss auf die Bilder (in der Vorschau).


[ Diese Nachricht wurde geändert von: r a c am 2002-07-16 23:24 ]
als Antwort auf: [#7426] Top
 
Dominik
Beiträge: 163
17. Jul 2002, 01:08
Beitrag #8 von 13
Beitrag ID: #7443
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Zitat:
Und wenn dann auch das CSS gültig sein soll, muss ich eine Hintergrundfarbe angeben überall, wo auch eine Vordergrundfarbe ist.
Sagt wer? Nein, das mußt Du nicht. Der validator schickt dazu lediglich eine Warnung, keinen Fehler, Wenn Du sicher bist, daß eine Hintergrundfarbe gesetzt ist sollte das OK sein (von kaputten Userstylesheets mal abgesehen; deswegen auch die Warnung).

Ich schaue mir die Geschichte später nochmal an.

Dominik
als Antwort auf: [#7426] Top
 
r a c
Beiträge: 955
17. Jul 2002, 01:22
Beitrag #9 von 13
Beitrag ID: #7444
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Hallo Dominik,
Es ist richtig, das mit der Hintergrundfarbe ist kein Fehler, sondern nur eine Empfehlung.

Ich hab's reingesetzt, damit nach "Gratulation" nichts mehr steht.

Aber es hat nichts mit dem Rand zu tun. Wenn der transparent wäre, wär es auch gut.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: r a c am 2002-07-17 01:26 ]
als Antwort auf: [#7426] Top
 
zuGGy
Beiträge: 71
17. Jul 2002, 09:08
Beitrag #10 von 13
Beitrag ID: #7451
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Hi rac!

Hast du es schon mal mit border-style versucht?

img {border-style: none}

Gruß,
zuGGy
als Antwort auf: [#7426] Top
 
r a c
Beiträge: 955
17. Jul 2002, 16:19
Beitrag #11 von 13
Beitrag ID: #7503
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Hi zuGGy,
nein, ich bin mir sicher, dass es keine Varianten von img sind . img { border: 0px } funktioniert ja schon bei Bildern ohne Link und bei Rollover.

Das spezielle bei Bildern mit Link ist, dass das img in a eingeschlossen ist, da übernimmt es den stil von img nicht, und seltsamerweise auch (noch?) nicht von a.

Nur solche gehen nicht:
<a href="........."><img src="......." alt="......" height="31" width="88"></a>
als Antwort auf: [#7426] Top
 
zuGGy
Beiträge: 71
17. Jul 2002, 16:56
Beitrag #12 von 13
Beitrag ID: #7508
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Hi rac!

Wenn du Text mit "a" als Link definierst, dann wird er doch auch nicht umrahmt.
Das img-Tag wird standard-mäßig umrahmt, wenn es als Link definiert wird, damit es (vom User) als solcher erkannt wird. Meistens sind aber Pics eindeutig als Links zu erkennen (Buttons usw.), deshalb ist die einzige Möglichkeit den Rahmen zu unterdrücken in CSS...
Wie gesagt: versuch es mit "img {border-style: none}" - du kannst ja nichts "verlieren"
Ich habe zur Sicherheit noch mal in einem Buch nachgeschlagen und dort wird mein Vorschlag bestätigt.
Ob es den W3C-Richtlinien entspricht oder in allen Browsern funzt kann ich nich sagen.

Gruß,
zuGGy

[ Diese Nachricht wurde geändert von: zuGGy am 2002-07-17 16:57 ]
als Antwort auf: [#7426] Top
 
r a c
Beiträge: 955
24. Jul 2002, 13:28
Beitrag #13 von 13
Beitrag ID: #7985
Bewertung:
(1951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

border="0"


Hallo,
ich habe Deinen Vorschlag und noch so vieles mehr um border ausprobiert, und dabei zwar "nichts verlohren" , aber auch nichts gewonnen.

img { color: transparent; background-color: transparent; border: 0px }

mit color geht's. Ich hoffe, meine Lössung hat nicht noch unerwünschte Nebenwirkungen. Es sieht soweit gut aus.

Ich kam darauf, weil der Rand in der Vorschau die Farben wechselt, wenn man im Inspektor"Ansicht" den Link-Status wechselt.
als Antwort auf: [#7426] Top
 
X