hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
18. Jul 2003, 13:53
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

chinesisch


funktioniert im Quark eh nicht, dehalb meine Hoffnung in Indesign...
ansatzweise auch ganz schön, kann drin in pinyin schreiben (nachdem man den Language Kit installiert hat) nur wenn ich lauftext reinladen will, bekomm icih Probleme... beim vor formatieren hab ich nur die Möglichkeit von Big 5 (nur Traditionelle schriften->wer benutz die denn noch??? tztztz)also wenn ich chinesischen Taxt vom Internet verlayouten will hab ich noch keine Chance... oder weiß jemand Rat???? Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
21. Jul 2003, 16:33
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #44501
Bewertung:
(497 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

chinesisch


Dies müsste eigentlich via Unicode machbar sein. Bei Import die Importopitonen anzeigen lassen und dort Unicode wählen.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.media-college.ch
als Antwort auf: [#44298] Top