hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
thomasS
Beiträge: 268
14. Mai 2004, 09:53
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(2009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

cinema 4D - kugel-deformator


hallo zusammen,
ist ja noch nicht gerade die welt los hier...
naja, fang ich halt mal an. Auf jeden Fall arbeite ich mit C4D 8.5 basic.
Mein Problem ist, das ich öfters mal den Kugel-Deformer bräuchte, der aber leider,
wenn ich ihn z.B. auf eine normale ebene anwende, die ehemals eckige aussenkontur
"rundet". selbst wenn der deformator sehr viel kleiner als die ebene ist.
eigentlich hatte ich vor, den deformator über die ebene wandern zu lassen, um so einen
kleinen "wandernden Eindruck" entstehen zu lassen, OHNE das die au8ssenkontur verzerrt wird.
bei den anderen deformatoren gibts ja diverse optionen wie den "begrenzt-" und den
"innerhalb box-" Modus. bei der kugel leider nicht.

WAT NU???

Danke schon mal
thomasS Top
 
X
Babsi & Thomas
Beiträge: 142
14. Mai 2004, 14:23
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #85540
Bewertung:
(2009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

cinema 4D - kugel-deformator


Hallo,

für den gewünschten Effekt ist, wie du ja bereits bemerkt hast, der Kugel Deformer nicht geeignet. Dieser verformt das Objekt, dem er zugewiesen wurde, zu einer Kugel.
Probier mal das FFD (Free Form Deformation)Objekt aus. Dieses Objekt ist zuerst immer ein Würfel. Um die kugelförmige Deformation zu erzielen reicht eine geringe Unterteilung. Im Punktmodus kannst du dann das FFD so anpassen, dass ein kleiner Bereich der Ebene kugelförmig verzerrt wird. Durch Animation der Position des FFD kann die Deformation dann über die Ebene wandern.
Wie bei allen Bearbeitungen mit Deformationsobjekten ist natürlich die Unterteilunge des deformierten Objektes, in deinem Fall also der Ebene, ausschlaggebend dafür, welche Qualität bei der Deformation erzielt wird.

All the Best
Babsi & Thomas
als Antwort auf: [#85471] Top