hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
damac
Beiträge: 13
25. Sep 2003, 16:43
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(435 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

css-anzeige unter gl6/ macosx fehlerhaft


hi,

(mein dritter post heute :-)

gl6.0.1, mac os x 10.2.8

ein css-eintrag fuer eine td (ob direkt drin im dokument oder externes file is egal); hintergrundbild ausgewaehlt (gif natuerlich); im browser kein thema; in gl wirds einfach net dargestellt.....

wer kennt das und gibt es da einen workaround?

danke
mac Top
 
X
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3693
25. Sep 2003, 16:58
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #52306
Bewertung:
(435 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

css-anzeige unter gl6/ macosx fehlerhaft


ich kann nur so viel sagen - es ist bekannt.
abhilfe: ganz allgemein ist zu empfehlen, die vorschau für css immer gleich im browser vorzunehmen. dies hat auch den vorteil, dass das protokoll nicht gelöscht wird.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
http://www.media-college.ch
als Antwort auf: [#52305] Top
 
damac
Beiträge: 13
25. Sep 2003, 17:08
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #52311
Bewertung:
(435 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

css-anzeige unter gl6/ macosx fehlerhaft


ja schon - ich mach eh immer kontrolle in verschiedenen browsern.
ist aber laestig wenn man einen text einsetzt, ein bild einfuegt und nicht gleich sieht wies des wirkt. da is der vorteil einer gui-anwendung halt einfach dahin - ist dann net viel anders wie wenn ich das mit bbedit mache.....
als Antwort auf: [#52305] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3693
25. Sep 2003, 17:14
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #52314
Bewertung:
(435 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

css-anzeige unter gl6/ macosx fehlerhaft


das ist nicht ganz korrekt. wenn ich mit apfel+S sichere und mit F5 den browser aktualisiere, habe ich gleich die richtige darstellung. vorausgesetzt ich öffne das fenster nicht direkt über golive. zudem kann ich auch nach dem sichern im protokoll wieder rückwärts gehen.
andererseits muss man fairerwewise sagen, dass in der gl-vorschau praktisch alles dargestellt wird. mit css-standard 2.0 ist in der gl-vorschau nicht sehr viel zu wollen.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
http://www.media-college.ch
als Antwort auf: [#52305] Top
 
X