hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
astor
Beiträge: 16
15. Aug 2003, 19:21
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(766 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

dateien-chaos im site-fenster bei/nach ftp


wieso verschwindet im linken sitefenster, nachdem ich alle dateien zum hochladen ins rechte verschoben hatte, der ordner mit allen dokumenten? durch den befehl WEBSITE/WEBSITE AUFRÄUMEN waren die verschwundenen dokumente alle wieder da aber in einem ordner namens "new files", erstellt von golive. in meinem ordner im FINDER ist auch dieser neue ordner erstellt worden und der alte wurde in den ordner namens "sitename.data" verschoben - alles ohne meine aufforderung! auf dem server, in der rechten site-fensterhälfte erscheint mein ordner dokumente nun unter "extras", "new files" musste ich neu hochladen. obwohl nun in allen html-dokumenten der pfad zu den jeweils benötigten dokumenten automatisch aktualisiert wurde erscheint online im IE immer nur ein platzhalter für fotos und audiofiles. was macht golive da selbständig ohne dass ich das will?? ich muss dabei sagen das ganze geschah im zuge des nur zum teil geglückten versuches 2 verzeichnisordner anzulegen für 2 subdomains bei strato. bitte um hilfe, stratos hotline ist ätzend teuer Top
 
X
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9237
15. Aug 2003, 23:06
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #47507
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

dateien-chaos im site-fenster bei/nach ftp


Welche Version von GL?

Das mit dem Platzhalter ist klar, Du verwaltest mehrere Domains
aus einem Root heraus, das geht nicht. Für jede Domain empfehle
ich Dir eine eigene Site.

Was ist Dein Problem beim anlegen der Verzeichnisse für die
Zusatzdomain (Subdomains gibt es nicht bei Strato, denn die
sehen so aus z.B. news.meinedomain.de).

Für die Zusatzdomains legst Du erst auf dem Server die Verzeichnisse
an, dann gehst Du in Deinen Kundenbereich und legst die Umleitung
für die Domains fest nach dem Motto http://www.meinedomain.de liegt im
Verzeichnis http://www.meineerstedomain.de/meindomain.de/.

Bei Strato ist wichtig das Du unbedingt am Ende des Domainnamens
den Slash setzt.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#47500] Top
 
astor
Beiträge: 16
16. Aug 2003, 02:06
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #47523
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

dateien-chaos im site-fenster bei/nach ftp


das anlegen der zusatzdomains habe ich nun endlich im griff, zumindest funktioniert jetzt alles. ich begreife trotzdem nicht wieso GL (ich habe version 5.0) beim hochladen eigenständig ohne aufforderung so einen unfug treibt. als laie denkt man immer an einen bedienungsfehler, aber ich habe den eindruck daß die ftp-abteilung in GL einfach sehr fehlerhaft arbeitet. wieso läßt GL im site-fenster einfach einen ordner mit sämtlichen dokumenten (fotos und audiofiles) verschwinden(s.o.)? und erstellt mir dann einen ordner mit selbsterstellten kopien? hinter soviel unfug muss doch ein sinn stehen? oder ist es empfehlenswert, den ftp bereich von einem externen programm wie fetch oder captainftp erledigen?

und noch eine frage an dirk: zum anlegen der verzeichnisse, nur damit ich es endlich mal kapiere: man gibt in einstellungen zu einer website unter "verzeichnisse" ein slash und den (zusatz-)domainnamen ohne www. und .de an, und nachdem ich die umleitungen beim server korrekt veranlasst habe, legt mein server(oder macht das GL?), jeweils einen neuen ordner mit den zusatz-domainnamen auf die hauptdomain, und in diesen ordnern befindet sich dann die site incl.daten der zusatzdomain mit jeweils einem neuen, aber leeren ordner benannt mit dem namen eben dieser zusatzdomain. soll man dann den inhalt dieser site in den neuen ordner schieben oder was soll dieser neue ordner? es macht einen echt kirre wenn man es nur mal begreifen will...
als Antwort auf: [#47500] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3672
16. Aug 2003, 08:16
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #47529
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

dateien-chaos im site-fenster bei/nach ftp


hallo astor
grundsätzlich: golive macht keinen solchen unfug - auch golive 5 nicht. golive erstellt auch nicht einfach nur so neue ordner oder dateien bzw. löscht diese. da muss ganz klar ein missverständnis in der handhabung vorliegen. nur ist es natürlich schwer, über den luftweg herauszufinden, was da nicht ganz so rund gelaufen ist.

wenn gl 5 dies gemacht hätte, wäre dieses forum vermutlich voll von solchen problemen.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung
als Antwort auf: [#47500] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9237
16. Aug 2003, 21:41
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #47567
Bewertung:
(764 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

dateien-chaos im site-fenster bei/nach ftp


Hallo astor,

besser wäre GL6.01 da sind weniger Fehlermöglichkeiten,
Software entwickelt sich halt weiter.

Beim FTP auf Strato gibt es leider das Problem, das auf
dem Server Verzeichnisse leer sind, hat mich dazu geführt
immer als per Hand mit der 5 zu übertragen, seit der 6 ist
es besser geworden, aber noch nicht perfekt.

Die Verzeichnisse mußt Du zuerst aus per FTP aus der Haupt-
domain heraus anlegen, dann legst Du die Umleitungen im
Kundemenü fest und wie gesagt der Slash am Ende ist dabei
super wichtig.

Danach legst Du für jede Zusatzdomain eine eigene Website
an und konfigurierst diese, der FTP-Pfad dafür ist dann
folgerichtig: http://www.meinhauptdomain.de/zusatzdomain01/ für
die erste Domain etc....

Die Pfade innerhalb der Websites kannst Du relativ anlegen,
also die Bilder z.B. wenn Sie eine Ebene unter der Index liegen
auf images/001.gif

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#47500] Top
 
X