hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
18. Feb 2004, 23:47
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

druckprobleme os 10.3.2


hallo,

habe seit neustem das problem, dass ich aus ms office (10.1.5) nicht mehr drucken kann.
im druckdialog steht "kein drucker ausgewählt" - geht man dann mit "druckerliste bearbeiten" ins print center und klickt den entsprechenden drucker an -> keine änderung.
nach löschen der diversen office-prefs, kompletter office-deinstallation und neu-installation ist das problem nach wie vor aufrecht.
probeweise habe ich in einem anderen programm das druck-preset gelöscht -> siehe da, seit dem kann ich auch hier nicht mehr drucken
danach fiel der verdacht auf drucker bzw. printcenter: drucker gelöscht + neu angelegt -> nada.
alles prefs, die irgendwie mit drucker zu tun haben getrasht -> keine wirkung
von allen anderen programmen kann ich aber ganz normal drucken?!

schön langsam bin ich am verzweifeln.
hat wer einen tipp für mich?

konfiguration: os 10.3.2/hp laserjet 2100 (postscript) über ethernet an 5-fach switch

danke & l.g.,
stefan Top
 
X
Henri Leuzinger S
Beiträge: 356
19. Feb 2004, 22:38
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #71362
Bewertung:
(547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

druckprobleme os 10.3.2


Hast Du schon mal versucht, mit dem Printer Setup Repair (http://www.fixamac.net/) an die Probleme heran zu gehen? Das Programm hat schon manche unerklärbare Phänomene beseitigt.
als Antwort auf: [#71148] Top
 
whirlwind
Beiträge: 22
19. Feb 2004, 23:37
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #71368
Bewertung:
(547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

druckprobleme os 10.3.2


danke für den hinweis!
habe ich schon probiert und das problem auch gelöst - dummerweise habe ich mir da noch was viel grösseres eingebrockt -> siehe thread "0S 10.3-hilfe!!! war: druckprobleme 0S 10.3.2"

stefan
als Antwort auf: [#71148] Top