hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 » »  
SabineP  M 
Beiträge: 7586
4. Feb 2003, 10:21
Beitrag #1 von 21
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


Hallo Kritiker,

ich möchte Euch mein Content Management System vorstellen.
Damit lassen sich Inhalte (Text, Listen, Bilder) von HTML-Seiten per Browser ändern.

Das System soll den Kunden zur Verfügung gestellt werden,
damit sie Ihre Webseite selbst pflegen können, ohne dabei das Layout zu zerstören.

Könnt Ihr das mal bitte rücksichtslos :-) testen und mir die Fehler mitteilen?

Außerdem würde mich interessieren welche Funktionen Ihr vermißt und an welcher Stelle etwas unklar ist.

Auf jeder Seite findet Ihr ganz unten einen Button "Freischalten".
Mit "Freischalten" werden alle Seiten per FTP auf den Demo-Kunden-Server übertragen.

Das System selbst läuft unter:
http://cgi.gmxhome.de/maker/

Username:demo
Passwort:demo

Ich schreibe erstmal absichtlich gar keine Erläuterungen zur Bedienung des Programms,
da ich auf Eure Fragen und Hinweise gespannt bin.


Gruß Sabine Top
 
X
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2530
4. Feb 2003, 14:26
Beitrag #2 von 21
Beitrag ID: #23668
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


Hallo Sabine,
Echt coole Sache!

Habe (glaub) alles mal getestet, mit
Netscape 4.5 auf Mac 9.04 (G4Dual)
Hat prima gefunzt! Keine fehler gefunden, ausser meine eigenen
Schreibfehler.... :)

Sehr übersichtlich und einfach zu bedienen!

Kann man die "headgrafik" und/oder die Links (menü)
auch ändern??

Super Idee... Gratuliere!!

Ich selbst bastle seit längerem an einem änlichen Projekt
(http://www.macserver.ch/html/)
kann aber erst von mir geändert werden, und ist im vergleich
zu Dir ein Chaos sondergleichen! Hmm..

Gruss GöGG

**************************
http://www.macserver.ch
**************************
als Antwort auf: [#23632] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
4. Feb 2003, 16:18
Beitrag #3 von 21
Beitrag ID: #23683
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


Hallo GöGG,

>>Sehr übersichtlich und einfach zu bedienen!
ja genau das war der Grund dieses Programm zu entwickeln.
Alles was ich bisher gefunden hatte, war zu umständlich in der Bedienung.

>>Kann man die "headgrafik" und/oder die Links (menü) auch ändern??
Die Headgrafik läßt sich jetzt auch ändern.

Das Menü (die Navigation) müßte zentral an einer Stelle bearbeitet werden.
Das geht leider noch nicht.

In Zukunft möchte ich noch daß man im <Head> der HTML-Seiten Meta-Tags, Titel und CSS-Datei bearbeiten kann.
Es soll dann auch noch fertige Templates geben, die per Mausklick ausgewählt werden können.

>>Ich selbst bastle seit längerem an einem änlichen Projekt

Na dann viel Erfolg.
Ich weiß das ist nicht einfach, vor allem deshalb, weil es für andere einfach aussehen soll.


Gruss Sabine
als Antwort auf: [#23632] Top
 
wish
Beiträge: 47
5. Feb 2003, 06:52
Beitrag #4 von 21
Beitrag ID: #23737
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


morgen miteinander,

wow, weiss gar nicht recht was ich sagen soll...

sehr übersichtlich, der kd kan auf seiner webseite im geschützen bereich spazieren und gleich die textänderungen - bilder vornehmen - hochladen und das alles ohne zusätzliche sw!

respekt!

die zukunftsidee gefällt mir gut, css & templates & metas etc. gleich selber auswählen.
wird man nachträglich auch die möglichkeit haben zusäzliche seiten "einzubinden"? (navi erweitern + anzahl der unterseiten).

könnte man das script nachträglich in ein layout einbinden oder wird der aufwand zu gross?

was sind die "sprach" voraussetzungen die der server haben muss?

tolle arbeit!
gruesse wish
als Antwort auf: [#23632] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
5. Feb 2003, 08:45
Beitrag #5 von 21
Beitrag ID: #23741
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


morgen wish,

innerhalb der Seit spazieren gehen und Änderungen vornehmen, genau das ist die Grundidee und so soll es auch bleiben.

>>wird man nachträglich auch die möglichkeit haben zusäzliche seiten "einzubinden"?
>>(navi erweitern + anzahl der unterseiten).

Ich werde mal darüber nachdenken, zu einem ordentlichen CMS gehört das natürlich auch dazu.
Ungefähr so: Template auswählen für die neue Seite --> neue Seite anlegen.

>>könnte man das script nachträglich in ein layout einbinden oder wird der aufwand zu gross?
In die vorhandene HTML-Seiten einfache Kommentare per Hand einsetzen:
<!--text start-->Hier steht HTML-Code<!--text stop-->
Dann kann man die Seite in den geschützten Bereich hochladen und schon sind die Stifte zum Bearbeiten sichtbar.
Die fertigen HTML-Seiten werden erst beim "Freischalten" erzeugt und auf den "Live-Server" (so nennt man das ja) übertragen.

>>was sind die "sprach" voraussetzungen die der server haben muss?
Nur Perl, sonnst nichts.
Der "Live-Server" muß nur HTML-Dateien ausliefern können.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#23632] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
5. Feb 2003, 09:38
Beitrag #6 von 21
Beitrag ID: #23749
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


Coole Sache SaBine!

Nur sollten wir das nicht allen Kunden unbedingt verraten..
:O]

Der Tag wird kommen, an dem der WebDesigner überflüssig wird und alles von Laien via Templates aus erledigt werden kann.
Doch wer kann den Fortschritt schon aufhalten?!
))-)

mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de
[VerNetsages und mehr..]

als Antwort auf: [#23632] Top
 
Kalle
Beiträge: 130
5. Feb 2003, 09:44
Beitrag #7 von 21
Beitrag ID: #23752
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


Hi Sabine! Toll!
Eine kleine Anleitung, wie man die Textformatierung vornehmen muss wäre für Laien nicht schlecht. Bei mir standen die tags nicht immer an der richtigen Stelle, zB. leere tags. Wenn Du verstehst, was ich meine..
______
Kalle

http://www.netzkunstkg.de
als Antwort auf: [#23632] Top
 
wish
Beiträge: 47
5. Feb 2003, 19:12
Beitrag #8 von 21
Beitrag ID: #23810
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


hallo sabine

tönt einfach zu gut um wahr zu sein!
intressant das man das pearl script relativ leicht in ein bestehendes layout "importieren" kan.

auch das der ausgabeserver nur html unterstützen muss, macht die sache sehr intressant da solche server nicht so teuer sind und trotzdem einen guten service bieten. im vergleich zu den billig-anbietern mit ihren unedlichen features, die dann eh meist nicht korrekt arbeiten, oder anderweitige probleme bereiten.

ehm: was mir noch sehr gut gefallen würde wäre ein kontaktformular und shop, ist so etwas geplant?

halt uns/mich bitte auf dem laufenden wie sich dein projekt weiterentwickelt.

gruesse & aus gute.
wish

@wolf
denke nicht das der webdesigner "aussterben" wird, sicher wird der boom noch weiter zurückgehen, je weiter sich die technik entwickelt desto mehr kann man an personal sparen. die zukunft wird eh wahrscheinlich so sein das die computer die defekten computer reparieren und dann erst kommen die spezialisten. das sollte man aber meiner meinung nach nicht zu negativ anschauen, die freiwerdenden arbeitsplätze könnte man anders sinvoll mit den leuten nutzen. sei dies im wald oder was weiss ich wo. wichtig wäre meiner ansicht, das man das gesparte geld den leuten zukommen liesse und nicht in sch**** kriegsspielzeuge verjubelt...

auch dir.
alles beste.
wish
als Antwort auf: [#23632] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
5. Feb 2003, 20:54
Beitrag #9 von 21
Beitrag ID: #23817
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


@WolfJack
>>Nur sollten wir das nicht allen Kunden unbedingt verraten.. :O]

Warum nicht, stell Dir vor die Seite soll jeden Tag geändert werden, willst Du da jedesmal Golive anwerfen?
Webdesigner werden bestimmt nicht überflüssig. Irgendjemand muß ja noch die Templates basteln.

@Kalle
Die Anleitung zur Textformatierung steht oben rechts, wenn Du einen Editor öffnest.
Leere Tags stehen dann im Text, wenn man mit den Buttons "fett" "kursiv" "Umbruch" herumspielt und dann speichert.
Wahrscheinlich hat da jemand vor Dir die leeren Tags so abgespeichert.

@wish
>>intressant das man das pearl script relativ leicht in ein bestehendes layout "importieren" kan.

Das funktioniert so:
Das Perl-Script öffnet die HTML-Seite, erkennt die Bearbeitungstags,
zum Beispiel <!--text start><!--text stop> und weiß an welcher Stelle der Stift hinkommt und sich ein Editor öffnen soll.

Das Perl-Script selbst befindet sich natürlich nicht in der HTML-Seite.
Deshalb kann jeder Webdesigner auch ganz einfach damit umgehen und beliebig viele Seiten zum Bearbeiten hizufügen.
Erfahrung mit HTML-Code gehört allerdings dazu.

>>ehm: was mir noch sehr gut gefallen würde wäre ein kontaktformular und shop, ist so etwas geplant?
Naja das Prinzip besteht erstmal darin statische HTML-Seiten zu bearbeiten und nach dem bearbeiten zu veröffentlichen.
Ein Kontaktformular kann jetzt schon hinzugefügt werden.

Für einen Online-Shop brauchst Du auf jeden Fall noch mindestens Perl auf dem "Live-Server".
Ich könnte mir jetzt auch noch vorstellen, daß jemand nach einer Datenbankanwendung fragt.

Soviel sollte das kleine CMS eigentlich gar nicht bewältigen, das hatte ich mir nicht vorgestellt.
Für Online-Shops und Datenbanken gibt es individuelle Lösungen.
Da hat jeder andere Ansprüche und Vorstellungen.
Ein Content Management System kann nie so flexibel sein um allen Wünschen gerecht zu werden.

Auf jeden Fall bin ich sehr froh daß Ihr alles ausprobiert habt.
Und durch Eure Tips hab ich jetzt auch noch jede Menge neue Ideen.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#23632] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2530
5. Feb 2003, 23:03
Beitrag #10 von 21
Beitrag ID: #23832
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


Super, einfach Super

aber....
ich habe da mal ein bisschen im Quellcode geschnüffelt,
und Oha!! Alle Scripte liegen fein säuberlich rum!

Dringende Empfehlung!!
Verstecke die Scripte
<script language="javascript" type="text/javascript" src="hierhin oder so.js">

Denn wie Du siehst habe ich ein .gif bildchen hochladen können.
Hätte auch ein 3 GB .PSD sein können......!

Also Sorry wegen dem .gif aber vielleicht spart das ärger!!

Gruess GöGG
**************************
http://www.macserver.ch
**************************
als Antwort auf: [#23632] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
5. Feb 2003, 23:24
Beitrag #11 von 21
Beitrag ID: #23834
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


Hallo GöGG,
niedliches Männchen was da rumrennt :-))

>>ich habe da mal ein bisschen im Quellcode geschnüffelt,
>>und Oha!! Alle Scripte liegen fein säuberlich rum!
Das ist nur das Javascript von Template Nr. 1 Golive 6
Javscript läßt sich halt nicht verstecken. Und Javascript kann auch nicht in Dateien schreiben.

>>Denn wie Du siehst habe ich ein .gif bildchen hochladen können.
>>Hätte auch ein 3 GB .PSD sein können......!
Das kannst Du ruhig mal probieren, egal welches Dateiformat.

>>Also Sorry wegen dem .gif aber vielleicht spart das ärger!!
Nö das macht nichts, sieht lustig aus.

Grüße von Sabine

PS. Wer seine Seite mal mit Bleistiften haben möchte, bitte einfach melden.
als Antwort auf: [#23632]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 5. Feb 2003, 23:26 geändert)
Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2530
5. Feb 2003, 23:55
Beitrag #12 von 21
Beitrag ID: #23836
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


"niedliches Männchen was da rumrennt :-)) "

Ja, im Original Pisst es auf ein Windows Logo. (lol)

"Das ist nur das Javascript von Template Nr. 1 Golive 6
Javscript läßt sich halt nicht verstecken. Und Javascript kann auch nicht in Dateien schreiben. "

Klar lassen sich js verstecken oder siehst Du hier
http://www.tattoo-studios.ch/indexff.html
ein JavaScript??

"Das kannst Du ruhig mal probieren, egal welches Dateiformat."
Lieber nicht!

PS. Wer seine Seite mal mit Bleistiften haben möchte, bitte einfach melden.
Mit Bleistift??
ICH !
Aber PhotoShop Bleistiftzeichnungen hab ich schon.

Gruss GöGG
**************************
http://www.macserver.ch
**************************
als Antwort auf: [#23632] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
6. Feb 2003, 10:38
Beitrag #13 von 21
Beitrag ID: #23850
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


>>Klar lassen sich js verstecken oder siehst Du hier http://www.tattoo-studios.ch/indexff.html ein JavaScript??

Ja nürlich sehe ich die Scripte, Phoenix (Mozilla) zeigt mir alles im Klartext an:
http://www.tattoo-studios.ch/...Items/CSScriptLib.js
http://m1.nedstatbasic.net/basic.js
http://www.tattoo-studios.ch/typotext.js
Mit dem IE kann man sie downloaden.

Eine Deiner Seiten kannst Du jetzt bearbeiten, Benutzername/Passwort: macserver

Welches Bleistiftbildchen möchtest Du haben?
Sag mal die URL des Bildchens an.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#23632] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2530
6. Feb 2003, 23:59
Beitrag #14 von 21
Beitrag ID: #23963
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


Versuch das mal bei
(http://www.notreshop.com/) "from Spammail "Harmlos""
Da sehe ich gar kein Quelltext?

gögg
**************************
http://www.macserver.ch
**************************
als Antwort auf: [#23632] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2530
7. Feb 2003, 00:09
Beitrag #15 von 21
Beitrag ID: #23964
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

einfaches Content Management System


He, ganz schön frech...
aber cool he he..

Jetzt sollte man noch die Flash`s wechseln können...
und und und.....

gruss
GöGG

PS: suche ein "free" .pl script zum Bildhochladen
habe meins vergammelt und weiss nicht mehr woher ichs hatte..

thx for help!
**************************
http://www.macserver.ch
**************************
als Antwort auf: [#23632] Top
 
« « 1 2 » »  
X