hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Hans
Beiträge: 127
25. Feb 2003, 11:27
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(8072 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

eps: weisser durch transparenten Hintergrund ersetzen


Hallo

Wie kann ich in einem eps (entstanden aus einer Photoshop-Datei, weil Schrift auf Zielcomputer nicht vorhanden) in Illustrator den weissen Hintergrund durch einen transparenten HG ersetzen?

Danke für Hilfe Top
 
X
tomreuter S
Beiträge: 798
25. Feb 2003, 12:29
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #25915
Bewertung:
(8072 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

eps: weisser durch transparenten Hintergrund ersetzen


Wenn man ein AI-Dokument als EPS mit Tiff-8-Bit (Farbe) speichert, dann kann man in Illustrator 9 wählen, ob die Vorschau transparent oder deckend ist. ABer nur die Vorschau. Die Zeichnung selbst bleibt im Ausdruck transparent.

Wenn Du allerdings eine EPS-Datei mit einem opaken Hintergrund geöffnet hast, dann bleibt der Hintergrund undurchsichtig - auch wenn er weiß ist. Um ihn loszuwerden müßtest Du ihn mit dem weißen Pfeil auswählen und explizit löschen.

Hast Du damit schon mal herumexperimentiert, oder liegt das Problem woanders?


Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS-X)
als Antwort auf: [#25898] Top
 
Hans
Beiträge: 127
25. Feb 2003, 14:46
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #25934
Bewertung:
(8072 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

eps: weisser durch transparenten Hintergrund ersetzen


Hallo Thomas

Ich werde einfach nicht schlau aus dem "Ding"...

Vielleicht hast Du Lust, die Sache mal anzuschauen - für einen Illu-Kenner ist dies wahrscheinlich ein Pappenstiel.

http://www.judweggis.ch/test/schnaeppli-ai.zip
als Antwort auf: [#25898] Top
 
snepper
Beiträge: 10
26. Feb 2003, 09:22
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #26008
Bewertung:
(8072 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

eps: weisser durch transparenten Hintergrund ersetzen


nun, so wie ich das verstehe, hast du eine pixeldatei die du im illu. geöffnet oder eingefügt hast. pixeldateien werden transparent indem du sie maskierst (alfakanal) oder beschneidest (beschneidungspfad)->photoshop (schnittmaske erstellen) ->illu..

da der grund für ein photoshop bild die fehlende schriftart auf dem zielcomputer ist, schlage ich vor, den text mit der gewünschten schriftart im illu. noch einmal auf deinem compi. zu schreiben und diesen in pfade umwandeln (text - in pfade umwandeln). die datei wäre so vektorisiert!!
als Antwort auf: [#25898] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Feb 2003, 15:56
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #26101
Bewertung:
(8072 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

eps: weisser durch transparenten Hintergrund ersetzen


Lieber Hans,

wenn man sich das Illu-Bild ganz genau anschaut, dann stellt man fest, daß es sich um ein "übles" Kostrukt aus Gruppierungen und Maskierungen handelt.

Am besten gehst Du so vor:
- Merk Dir die beiden Farbwerte Schwarz/Violett
- Alles Anwählen
- Gruppierungen auflösen
- Schnittmasken auflösen

Jetzt ist alles schwarz, weil die Texte als Schnittmasken auf drunterliegende schwarze Rechtecke gewirkt haben. Klicke also mit dem weißen Pfeil immer wieder in das obenliegende Rechteck und lösche es - solange, bis keins mehr da ist - dann ist am Bildschirm aber leider auch nix mehr zu sehen.

Nun schaltest Du am besten auf die "Outline"-Ansicht (CMD-Y), damit Du die Konturen der Buchstaben sehen kannst.
Jetzt wählst Du die Buchstaben mit dem schwarzen Pfeil an und setzt die Füllfarbe auf Schwarz (oder violett, je nach Original).

Dann fehlt noch der Rahmen, den habe ich im Moment noch nicht genau untersucht. Wenn Du nicht zurecht kommst, dann kannst Du Dich gerne nochmal melden.

Jedenfalls kannst Du nach diesen Operationen das Teil speichern und irgendwo ohne Hintergrund importieren.

Viele Grüße!
Thomas Reuter
als Antwort auf: [#25898] Top
 
X