hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
JohnNY Br4vo
Beiträge: 4
18. Sep 2002, 09:32
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

flash layer


hi leute!

wenn man einen .swf film in ein layer verpackt hat das einen netten nebeneffekt: das movie wird transparent! nur ein problem habe ich bei dem ganzen: unter mac und vor allem unter netscape funkts nicht - der sonst transparente teil wird scharz!

hat jemand erfahrungen und vor allem lösungen?

lg
-johnny- Top
 
X
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2530
18. Sep 2002, 14:42
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #11666
Bewertung:
(1995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

flash layer


bei mir geht das, auf Mac und Netzkappe(NN)
http.//http://www.macserver.ch (flash)
da benutze ich alle 7 möglichen layer (level?)

gruss gögg
als Antwort auf: [#11632] Top
 
MOS
Beiträge: 262
19. Sep 2002, 16:16
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #11738
Bewertung:
(1995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

flash layer


Sollte kein Problem sein...
Vielleicht doch eine schwarze Ebene drin, die vielleicht nur auf "outline" gestellt ist?
Macht bei mir jedenfalls keinerlei Probleme, egal welche Plattform...

Alle 7 Ebenen??????
Also ich war schon bei 10.000 und mehr :)


mfg
MOS
als Antwort auf: [#11632] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
23. Sep 2002, 11:24
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #11987
Bewertung:
(1995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

flash layer


das mein ich nicht he he ; )

es geht nicht darum im flash layer übereinander zu legen sondern im HTML mit dem befehl wmode="transparent" den BG des movies, welches in ein layer gelegt wird (sofern als alpha = 0 definiert) transparent zu setzen.

es gibt diverse DHTML lösungen hiefür, aber die sind mir zu mühsam.

doofe newbie anfrage: wie mache ich aus dem flash heraus einen browsercheck?

lg
christian

als Antwort auf: [#11632] Top
 
MOS
Beiträge: 262
26. Sep 2002, 14:32
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #12282
Bewertung:
(1995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

flash layer


Ich sach mal:
nur per JavaScript...nicht aus Flash direkt...

Im normalfall ist der Flashfilm ja sowieso in eine HTML gebettet...da kann man dann auch gleich den Browser checken...bzw...ich will es mal so sagen: Ich sehe keinen logischen Grund warum man es aus Flash heraus tun möchte/können sollte.

mfg
MOS
als Antwort auf: [#11632] Top
 
Kalle
Beiträge: 130
27. Sep 2002, 13:46
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #12378
Bewertung:
(1995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

flash layer


Hi, danach suchte ich gerade, transparente .swfs.
Ist es dabei egal, welche HG-Farbe man dem film zuweist, und kann man das .swf einfach in die div's legen? Gibt es eigentlich in Flash eine Möglichkeit wie in HTML, den Hintergrund mit einem, sagen wir mal 4x4 pix großem gif aufzupeppen?
______
Kalle
als Antwort auf: [#11632] Top
 
X